Startseite »

News und Hintergründe über Industrierobotik

Industrierobotik

Industrierobotik

Auf dieser Seite finden Sie Grundlagen, Hintergrundberichte und News rund um Industrierobotik. (Bild: ipopba/Stock.adobe.com)

Industrieroboter sind flexibel einsetzbare, programmierbare Maschinen, die in der Industrie beispielsweise zur Handhabung, Montage oder Bearbeitung eingesetzt werden. Industrieroboter gehören in die Maschinenbau-Disziplin Automatisierungstechnik.

Die Geschichte der Industrierobotik reicht bis 1950er Jahre zurück. Heute arbeiten fast 3 Millionen Industrieroboter in den Fabriken rund um die Welt, wie das Jahrbuch World Robotics 2020 des Weltroboterverbands IFR (International Federation of Robotics) zeigt.

Der Robotereinsatz dürfte weiter steigen, denn Roboter sind aufgrund ihrer Flexibilität prädestiniert für die Industrie 4.0. Auf dieser Seite finden Sie Wissenswertes und Hintergrundinfos rund um das Thema Industrierobotik.

News & Trends

Überblick: Industrieroboter, Serviceroboter und andere Robotik-Systeme

Vom Roboter zur Robotik: Grundlagen und Trends

Was ist Robotik? Was ist ein Roboter? Wofür werden Robotik-Systeme in der Praxis eingesetzt? Welche Roboter gibt es noch außer Industrierobotern und Cobots? Was ist...

mehr lesen
Stückzahlen erhöhen und Qualität steigern

Cloos-Roboter schweißen Fitnessgeräte

Bei der Herstellung seiner Fitnessgeräte vertraut Gym80 seit über 20 Jahren auf die Schweißroboter-Systeme von Cloos. In Gelsenkirchen stehen mittlerweile acht...

mehr lesen
Durchlaufzeiten in der Werkzeugherstellung verbessert

Cenit: Simulation für das Roboter-Punzieren

Neue Potenziale in der Roboterautomation erschließt sich der Werkzeugbauer Meissner mit Cenits Simulationssoftware Fastsuite E2. Durch Simulation des robotergestützten...

mehr lesen
Anwenderfreundliche All-in-One-Lösung

7. Achse: Rollon macht UR-Roboter mobil

Einfach, schnell und wirtschaftlich: Mit seinem UR+-Paket bietet Rollon eine anwenderfreundliche All-in-One-Lösung für die Arbeitsraumerweiterung von UR-Robotern. Das...

mehr lesen

Geschichte der Industrierobotik

1967/1969

Bild 2 von 13

Die ersten Industrieroboter in der Automobilindustrie sind mit hydraulischen Zylindern als Antriebsquellen ausgestattet. Im Jahr 1969 erhält das japanische Unternehmen Kawasaki das Lizenzrecht, den Unimate in Japan für den asiatischen Markt zu produzieren. Bild: Kawasaki

Robotikforschung

Forschungstrends

Trends in der Robotikforschung

Die Anforderungen an Anwendungen mit Robotern steigen stetig. Dazu gehören beispielsweise reduzierte Einricht- und Umrüstzeiten, mehr Autonomie bei gleichzeitig hoher...

mehr lesen
Roboterungenauigkeiten aufspüren und minimieren

Hochgenaue Roboter

Genaue Robotersysteme ermöglichen einen effizienten Robotereinsatz insbesondere bei der Offlineprogrammierung. Das Fraunhofer IPA bietet deshalb Verfahren, mit denen...

mehr lesen

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de