Industrierobotik

Industrierobotik

Auf dieser Seite finden Sie Grundlagen, Hintergrundberichte und News rund um Industrierobotik. (Bild: ipopba/Stock.adobe.com)

Trends in der Robotikforschung

Forschungstrends

Trends in der Robotikforschung

Die Anforderungen an Anwendungen mit Robotern steigen stetig. Dazu gehören beispielsweise reduzierte Einricht- und Umrüstzeiten, mehr Autonomie bei gleichzeitig hoher...

mehr lesen
Roboterungenauigkeiten aufspüren und minimieren

Hochgenaue Roboter

Genaue Robotersysteme ermöglichen einen effizienten Robotereinsatz insbesondere bei der Offlineprogrammierung. Das Fraunhofer IPA bietet deshalb Verfahren, mit...

mehr lesen

Geschichte der Industrierobotik

1954

Bild 1 von 13

1954: Als Geburtsstunde des modernen Industrieroboters gilt 1954, als George Devol in den USA ein Patent für einen „programmierbaren Manipulator“ anmeldet. Zusammen mit Joseph Engelberger entwickelt George Devol den ersten marktreifen Industrieroboter Unimate. Im Jahr 1959 installiert General Motor den ersten Prototyp des Unimate, 1961 wird der Unimate erstmals in eine Fertigungsstraße bei General Motors eingesetzt für das Entnehmen und Vereinzeln von Spritzgussteilen. Ab 1966 können die Unimate-Roboter auch lackieren und punktschweißen. Bild: IFR

News & Trends

Siebte Achse erweitert Aktionsradius von Leichtbaurobotern

Rollon-Linearachse macht UR-Cobot mobil

Linearachsen von Rollon machen Cobots von Universal Robots mobil. Die Verfahreinheit Dahl Linear Move wurde speziell für die einfache UR-Integration entwickelt und...

mehr lesen
Vorteile: Flexibilität und einfache Bedienung

Cowelder: Schweißen via Cobot

Mit der Cobot-Schweißlösung Cowelder verspricht der dänische Schweißspezialist Migatronic Flexibilität, einfache Bedienung und geringe...

mehr lesen
Flexibler Roboter in der mittleren Traglastklasse

KR Iontec: Kuka bringt neue Roboterserie

Mit dem KR Iontec bringt der Robotik- und Automatisierungsspezialist Kuka eine neue Roboterserie auf den Markt. Der KR Iontec folgt auf den KR 60–3 und setzt im...

mehr lesen

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de