Startseite » Branchenlösungen » Automotive & Aerospace »

Ewellix: Lineartechnik für flexible Automobil-Produktion

Lineartechnik für flexible Automobil-Produktion
Positioniersysteme schnell umrüsten

Anzeige
Für anpassungsfähige Produktionslinien in der Automobilindustrie hat Ewellix flexible Karosserie-Positioniersysteme und Aktuatoren zum effizienten Punktschweißen entwickelt.

In der Automobilindustrie steigt die Variantenvielfalt. Jedes Werk sollte deshalb in der Lage sein, mehrere Modelle auf einer einzigen Produktionslinie herzustellen. Daher hat Ewellix, ehemals SKF Motion Technologies, flexibel einsetzbare Car Transfer Units (CTUs) entwickelt. Automobil-Hersteller können mit diesen Positioniersystemen ihre Montagelinie gegenüber herkömmlichen Lösungen um bis zu 85 % schneller umrüsten. Zudem sinken die Kosten um rund 84 %, weil nicht für jedes Modell ein neues Vorrichtungssystem designt und in Betrieb genommen werden muss.

Jede CTU verfügt über eine Stahlabdeckung, die vor Schweißspritzern schützt, einen innenliegenden Kabelförderer sowie integrierte Motoren, Controller, Kabel, mechanische Bremsen und Stoßdämpfer. Eine breite Auswahl an Präzisions-Kugelgewindetrieben sorgt für eine hohe Dynamik und eine Positioniergenauigkeit von ± 0,05 mm.

Auch beim Schweißen stellen die unterschiedlichen Rahmengrößen und -typen sowie die Vielzahl der verwendeten Materialien eine große Herausforderung dar. Dazu bietet Ewellix eine Reihe von Aktuatoren für Punktschweißanwendungen. Die CEMC-Reihe ist zum Beispiel mit invertierten Rollengewindespindeln ausgestattet. Die Aktuatoren sind robust und langlebig. 20 Mio. Punktschweißvorgänge (statt bisher 10 Mio.) sind mit ihnen möglich. Auch die Nachschmierzeit hat sich bei der CEMC-Reihe von zwei auf zehn Millionen Schweißpunkte verlängert.

Ewellix GmbH

www.ewellix.com

Parisstraße 1

97424 Schweinfurt

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 7
Ausgabe
7.2020
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

mav Innovationsforum 2020 DIGITAL EDITION

Jetzt anmelden und spannende Innovationen und Themensessions in der Webinarreihe erleben!

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de