Allgemein

Vision Sensor für lange Reichweiten

di-soric_CS50.jpg
Bild: Di-soric
Anzeige

Di-sorics kompakter Vision Sensor CS 50 ist jetzt auch als Long-range-Variante erhältlich. Auf bis zu 2 m Entfernung erfasst der schnelle Sensor sowohl Details bis zu 10 mm als auch größere Objekte komplett in einem Bild. Mit einer variablen Flüssiglinse fokussiert der Vision Sensor CS 50 Gegenstände im Bereich zwischen 75 mm und 1200 mm mit größtmöglicher Tiefenschärfe. Sein bevorzugtes Aufgabenfeld: Zählen, prüfen und messen vorwiegend im Kontext von Robotik-Anwendungen und Qualitätsprüfungen. Mit bis zu 2.500 Prüfvorgängen pro Minute kann der Vision Sensor eine quasi unbegrenzte Anzahl an Jobs speichern. Als zurzeit kleinster Vision Sensor (24,4 x 44,5 x 44,5 mm) ist er einfach in bestehende Systeme wie beispielsweise Pick&Place-Anwendungen integrierbar. Der Vision Sensor CS 50 ist mit gängigen Schnittstellen wie Ethernet/IP, TCP/IP, Profinet, RS232, sowie Digi/IO ausgestattet.

Di-soric GmbH & Co. KG

www.di-soric.com



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Automationspraxis 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Schlagzeilen

Jetzt anmelden und Platz sichern!

Am 5. Dezember 2019 veranstalten wir gemeinsam mit der Firma FANUC das Expertenforum „Digitalisierung und Automation“. Sichern Sie sich Ihren Platz bei dieser Veranstaltung und melden Sie sich noch heute an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de