Startseite » Cobot »

Universal Robots expandiert: Neuer Standort in München

Größere Büroräume mit Showroom
Universal Robots expandiert: Neuer Standort in München

Universal Robots expandiert: Neuer Standort in München
Universal Robots will im ersten Quartal 2023 größere Büroräume im Süden von München beziehen. Bild: Universal Robots

Der Cobot-Pionier Universal Robots (UR) gibt nicht nur als Gesamtunternehmen Gas (vor kurzem haben die Dänen den 1.000. Mitarbeitenden an Bord geholt), sondern auch in Deutschland: UR wird in München im ersten Quartal 2023 größere Büroräume im neu entstehenden Zielstattquartier im Süden der bayerischen Landeshauptstadt beziehen.

Damit reagiert die deutsche Niederlassung, die den DACH-Markt betreut, auf eine weiterhin hohe Nachfrage und das große Potential kollaborierender Roboter in allen Branchen.

Als attraktiver Arbeitgeber sichtbarer werden

„Wir setzen weiterhin auf Wachstum. Im neuen Büro haben wir mehr Raum, um mit unserem immer größer werdenden Team kreativ und produktiv für unsere Kunden und Anwender zu arbeiten. Nicht zuletzt wollen wir als Universal Robots am Standort München auch als attraktiver Arbeitgeber sichtbarer werden“, erklärt Andrea Alboni, General Manager Western Europe bei Universal Robots.

Das Zielstattquartier ist ein im Bauhausstil geprägter Campus, der auf dem ehemaligen Gelände der Firmen Carl Lipp, Zyma und Novartis Consumer Health entsteht und gut an die Münchner Innenstadt angebunden ist.

Mehr Platz für Showroom und Trainingscenter

Die vier Abteilungen von Universal Robots für die Region Western Europe (Vertrieb, Field Application Engineering, Customer Service und Marketing),die aktuell noch in Obersendling untergebracht sind, werden im Zielstattquartier ein neues Zuhause finden.

Wesentlicher Bestandteil an der neuen Adresse wird ein Showroom sein, in dem Besucher die Cobot-Modelle in unterschiedlichen Applikationen sehen und programmieren können. Außerdem wird das Trainingscenter erweitert, so dass das Team eine höhere Zahl an Cobot-Schulungen anbieten kann.

Unternehmenskontakt:

https://www.universal-robots.com/de/


Mehr zum Thema Robotik aus Odense


Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Medienpartnerschaft RBTX.com

Informationen und konkrete Lösungen für die Low-Cost-Automation finden Sie auf dem Lean-Robotix-Marktplatz RBTX.com.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de