Startseite »

Websession Innovations-Highlights der Robotik

In Kürze finden Sie hier nähere Informationen zu unserer Websession "Innovationstage Robotik & Automation" im März 2021.

In Robotik und Automation ist derzeit viel Musik drin. Die Automationspraxis macht spannende Technologien virtuell erlebbar: Mit unseren kompakten Websessions bringen wir interessierten Anwendern und Experten Neuigkeiten und Technologietrends direkt an den Arbeitsplatz oder ins Homeoffice – und das kompakt in nur zwei Stunden. Am 03. und 05. November 2020 startete unsere erfolgreiche Websession in die zweite Runde.

Robotik- und Machine Vision
Zum einen zeigten wir am 3. November, welchen Mehrwert die Kombination aus Roboter und Bildverarbeitung bringt – etwa beim Griff in die Kiste, bei der Vision-geführten Robotik oder bei der automatisierten Qualitätssicherung. Hier erlebten die Zuhörer Innovationen von Bildverarbeitungsspezialisten wie Cognex, IDS und Cretec sowie von den Robotik-Experten Kuka, Schmalz und i-botics.

Robotik wird flexibel, einfach und günstig
Und am 5. November 2020 beleuchteten wir, wie Roboter immer flexibler, einfacher und günstiger werden. Neben innovativen Konzepten für den Roboter selbst, ging es dabei insbesondere auch um einsatzfertige Pakete, die die Nutzung von Industrierobotern vereinfachen. Hier erlebten die Teilnehmer Industrieroboter-Anbieter wie Fruitcore Robotic, Kawasaki und Yaskawa ebenso wie die Cobot-Spezialisten Universal Robots und Alexander Bürkle. Zudem zeigte Wandelbots, wie sich Roboter ganz einfach durch Vormachen programmieren lassen. Außerdem zeigten THK und OnRobot intelligente Greif- und Lineartechnik als smarte Helfer für die Robotik, welche das Programm an diesem Tag abrundeten.

Bildquelle: J. Schmalz GmbH

Unser Programm am 03.11.2020:

10:00-10:10 Uhr

(Automationspraxis)

Begrüßung und Anmoderation durch Armin Barnitzke
10:10-10:25 Uhr

(IDS Imaging Development Systems GmbH)

"Zeit und Geld sparen durch virtuelle Robotik",

Patrick Schick

10:25-10:40 Uhr

(Cognex Germany Inc.)

"Praxistest Deep-learning-basierte Bildverarbeitung:
3 x 3 Anwendungen aus den Branchen Automobil, Lebensmittel und Pharmazeutika",
Tobias Leibfried
10:40-10:55 Uhr

(CRETEC GmbH)

"QBIC – Multitalent in Cobot/Robot-Vision",

Alexander Trebing

Präsentation

10:55-11:10 Uhr

Diskussionsrunde

11:10-11:25 Uhr

(i-botics –
WMV Robotics GmbH)

"Universal Robots meets Canon",

Torsten Woyke

11:25-11:40 Uhr

(J. Schmalz GmbH)

"BinPicking ganz einfach: Wenn Greifer und Kamera Hand in Hand arbeiten", Aline Defranceski
11:40-11:55 Uhr

(KUKA Deutschland GmbH)

"Sehende Roboter: Mit integrierter und smarter Vision zu besseren Robotern", Christina Heckl
11:55-12:10 Uhr

Abschließende Diskussionsrunde

Zum Webcast

Unser Programm am 05.11.2020:

10:00-10:10 Uhr

(Automationspraxis)

Begrüßung und Anmoderation durch Armin Barnitzke
10:10-10:25 Uhr

(fruitcore robotics GmbH)

"Industrieroboter HORST: einfach zu haben, noch viel einfacher zu handhaben", Julian Link

Präsentation

10:25-10:40 Uhr

(YASKAWA Europe GmbH)

"Robotik wird einfach und günstig – aber für wen?", Dr.-Ing. Michael Klos
10:40-10:55 Uhr

(Universal Robots (Germany) GmbH)

"Einfach automatisieren mit den UR+ Applikation Kits von Universal Robots", Andrea Alboni

Präsentation

10:55-11:10 Uhr

(Alexander Bürkle GmbH)

"Leichtbauroboter – flexibel und einfach! Mit dem richtigen Engineering zum Erfolg!", Timo Becker
11:10-11:25 Uhr
Diskussionsrunde

11:25-11:40 Uhr

(OnRobot GmbH)

"Kollaborative Applikationen: einfache & bezahlbare Automation für KMUs", Matthias Weidemann
11:40-11:55 Uhr

(THK GmbH)

"THK Robotics Technologie", Torsten Berger
11:55-12:10 Uhr

(Kawasaki Robotics GmbH)

"Roboterschweißen mit K-ARC Basic: Low-Cost und Plug and Play", Sebastian Schmitz
12:10-12:25 Uhr

(Wandelbots GmbH)

"No Code Robotics – Wie der TracePen jedem ermöglicht Roboter durch einfaches vormachen anzulernen und maximale Flexibilität bietet",
Marco Dutenstädter
12:25-12:40 Uhr
Abschließende Diskussionsrunde

Zum Webcast

Unsere Partner

Websession Archiv

Innovations-Highlights der Robotik vom 16.+17.06.2020

Mehr erfahren

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 1
Ausgabe
1.2021
LESEN
ABO
Schlagzeilen
10 Fragen an Alexander Mühlens, Leiter Geschäftsbereich Automatisierungstechnik und Robotik Igus GmbH
„Kölsche Jung“
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

automatica sprint Highlights 2021

Wir freuen uns bereits jetzt auf die automatica sprint 2021. Vorab präsentieren wir Ihnen ein paar ganz besondere Highlights, die wir Ihnen vorstellen möchten.

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de