Startseite » News »

Roboterzelle mit einfachem Wandelbots-Teaching

Schleifen, Polieren, Kleben oder Schrauben
Roboterzelle mit einfachem Wandelbots-Teaching

Roboterzelle_Wandelbots_Teaching.jpg
Durch das Zusammenspiel von einfachem Teaching, kompakter Zelle und Schrauber mit schmaler Bauform lassen sich auf kleinstem Bauraum Serienverschraubungen leicht automatisieren. Bild: Wandelbots
Wie der No-Code-Ansatz von Wandelbots die Roboternutzung vereinfacht, zeigen die Dresdener in einer Roboterzelle von Sojka Automation. Zum Einsatz kommt dabei ein Schraubsystem der Syskomp Gehmeyr GmbH.

Das Besondere: Die Kombination aus Wandelbots Teaching und der Sojka Modul 3-Zelle aus der ISAC-Produktfamilie macht den Einsatz in verschiedenen Disziplinen möglich: Schleifen, Polieren, Kleben oder Schrauben sowie eine effektive Automatisierung von Montage, Qualitätsprüfung oder ähnlichen Prozessen sind damit realisierbar. Langfristig soll Wandelbots Teaching in weitere Standardzellen integriert werden. Dafür bilden der modulare Hardwareaufbau wie auch die standardisierte Software-Architektur der ISAC-Zellen die optimale Basis.

Serienverschraubung auf engstem Bauraum

Durch das Zusammenspiel von einfachem Teaching, kompakter Zelle und dem Abschaltschrauber C-Exakt mit schmaler Bauform lassen sich auf kleinstem Bauraum Serienverschraubungen automatisieren. Über den Trace Pen erfolgt das intuitive Anlernen der Positionierung und Bewegung des Schraubers sowie später auch die Anpassung an neue Bauteile. Der Schrauber startet selbständig mit dem Eindrehen der Schrauben und stoppt bei vordefinierten Drehmoment-Werten. Das Ergebnis der Verschraubung wird am Schrauber über grüne beziehungsweise rote LED visualisiert.

Dank der großen Prozesssicherheit lassen sich viele kleine Schrauben und hohe Stückzahlen fünf bis sechs Mal schneller als von Hand montieren, beispielsweise bei der Montage von Schaltschränken oder medizinischen Geräten. Weil die modulare ISAC-Bauweise das unkomplizierte Ergänzen von Zu- und Abführsystem sowie Prüftechnik ermöglicht, ist damit auch eine komplette Prozessautomation umsetzbar.

Wandelbots Teaching: Vielseitig einsetzbar

Mit dem Wandelbots-Ansatz können Nutzer die Roboter selbstständig anlernen, ohne über Programmierkenntnisse verfügen zu müssen. Wandelbots Teaching basiert dabei auf einer agnostischen Software mit einer einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche, die für jeden Roboter gleich funktioniert – unabhängig vom Hersteller. Die No-Code-Lösung unterstützt bereits ausgewählte Roboter von Universal Robots und Yaskawa.

Wandelbots GmbH

www.wandelbots.com


Mehr zum Thema Robotik
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 3
Ausgabe
3.2022
LESEN
ABO
Medienpartnerschaft RBTX.com

Informationen und konkrete Lösungen für die Low-Cost-Automation finden Sie auf dem Lean-Robotix-Marktplatz RBTX.com.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de