MES-Softwarespezialist expandiert

Martin Heinz erweitert Vorstand der Itac Software AG

iTAC_Martin_Heinz.jpg
Martin Heinz, neues Vorstandsmitglied der Itac Software AG Bild: Itac Software AG
Anzeige

Martin Heinz ist beim MES-Herstellers Itac Software AG in den Vorstand berufen worden. Die Itac Software AG, eine Unternehmenstochter des Dürr Konzerns, ist führender Hersteller eines Manufacturing Execution Systems (MES) und damit verbundener IoT-Lösungen für die Industrie 4.0.

Martin Heinz ist seit 2003 bei Itac tätig – davon mehr als 10 Jahre in leitenden Positionen. Künftig wird er gemeinsam mit Peter Bollinger (CEO) und Stefan Brügge (CFO) die Ausrichtung und den Ausbau der Marktposition des MES-Softwarespezialisten weiter vorantreiben. Die Vorstandsriege hat somit ab sofort drei Mitglieder. Gleichzeitig ist Martin Heinz seit März 2017 in der Geschäftsleitung der Itac-Tochter Dualis GmbH IT Solution und übt diese Tätigkeit weiterhin aus.

„Auf Grund des zunehmend hohen Bedarfs an intelligenten MES- und IoT-Lösungen für Transparenz, Effizienz und Automatisierung in der Fertigungsindustrie verzeichneten wir im Jahr 2019 ein Umsatzwachstum von über 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr“, erklärt Peter Bollinger, CEO der Itac Software AG: „Mit der Verstärkung der Vorstandsriege stellen wir uns im Management noch stärker für die weitere Expansion auf.“

Mit Martin Heinz setzt Itac auf eine langjährige Führungspersönlichkeit aus den eigenen Reihen. Seit 2011 verantwortet er als General Manager den deutschsprachigen Raum (DACH) und wird diese Aufgabe auch weiterhin ausführen. Martin Heinz: „Im Fokus steht weiterhin, dass wir Industrieunternehmen dabei unterstützen, vernetzte, transparente und wirtschaftliche Produktionsprozesse umzusetzen – beispielsweise mit unserem Closed-Loop-Ansatz in der Integration von Simulation, APS und aktivem MES für eine permanente Optimierung von Produktionsabläufen und Prozessen.“

Itac Software AG

www.itacsoftware.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Automationspraxis 12
Ausgabe
12.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Schlagzeilen

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de