Kundenspezifische Intralogistiklösungen: Hahn Group vertreibt Montrac von Montratec Hahn und Montratec besiegeln strategische Partnerschaft

Kundenspezifische Intralogistiklösungen: Hahn Group vertreibt Montrac von Montratec

Hahn und Montratec besiegeln strategische Partnerschaft

Sven_Worm_montratec.jpg
Sven Worm, Vorsitzender der Geschäftsführung bei8 Montratec: „Ziel ist es, durch die Integration von Montrac in das weltweite Vertriebs-Portfolio der Hahn Group den Kunden einen branchenspezifischen Wettbewerbsvorteil durch individuelle und flexible Intralogistiklösungen für die Prozessautomation zu verschaffen.“ Bild: Montratec
Anzeige

Für kundenspezifische Intralogistiklösungen haben die Automationsspezialisten Hahn Group und Montratec eine globale Partnerschaft gestartet und einen strategischen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Mit der strategischen Kooperation bündeln die beiden Partner ihre komplementären Kompetenzen erweitern die bisherige langjährige Zusammenarbeit vertriebsseitig auf alle Geographien.

Konkret heißt das: Die Hahn Group, ein Firmen-Netzwerk aus Spezialisten für industrielle Automatisierungs- und Roboterlösungen, vertreibt künftig weltweit das Schienen- und Shuttle-Transportsystem Montrac von Montratec. Als global aktiver Maschinenbauer und Systemintegrator für Produktionsanlagen ermöglicht Hahn nun also auch weltweit kundenspezifischere Anlagenlayouts für die Intralogistik.

Das modular aufgebaute Transportsystem Montrac besteht aus einem verzweigten Aluminium-Monoschienensystem und vier unterschiedlichen autonom gesteuerten Transport-Shuttletypen, die sich selbstzentriert auf der Monoschiene bewegen und via Infrarot sowohl mit der Fahrstrecke als auch den Arbeitsstationen kommunizieren. Aufgrund einer intelligenten Steuerung sind die Transport-Shuttles stets zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle.

Jüngstes Beispiel für die Zusammenarbeit von Hahn und Montratec ist ein aktuelles Kooperationsprojekt mit einem internationalen Automobilzulieferer bei der Fertigung von Fahrzeugdisplays. „Darin zeigt und bündelt sich die gemeinsame Stärke beider Unternehmen in ihrem Marktzugang und ihrer Lösungskompetenz zur Optimierung komplexer Fertigungsprozesse“, sagt Sven Worm, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Montratec.

www.montratec.com

www.hahn.group

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Innovationen in der Robotik

Das mav Innovationsforum in Böblingen vereint die Vorteile eines Kongresses mit denen einer Messe. In fünf spannenden Vortragssessions mit Begleitausstellung erfahren Sie interessante Neuheiten, u.a. rund um die Themen Robotik, Automation und Maschinenelemente.

Jetzt anmelden und Besucherplatz sichern!

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de