Cobot erhöht Qualität und Produktivität

Produktionsdurchsatz im Elektronikwerk um 25 Prozent gesteigert

Kollaborativer Roboter erhöht Qualität und Produktivität

Rethink_P4Q.jpg
Der Cobot Sawyer hat bei P4Q den Produktionsdurchsatz um 25 Prozent gesteigert. Bild: Rethink/Youtube
Anzeige
Mit dem kollaborativen Roboter Sawyer von Rethink Robotics hat der spanische Elektronikhersteller P4Q Electronics den Produktionsdurchsatz seines Werks um 25 Prozent gesteigert.

Der Cobot Sawyer prüft den Platinendruck und erhöht damit auch die Durchgängigkeit des Produktionsprozesses. Dies wiederum steigert sowohl die Teilequalität als auch die Produktionsleistung. P4Q hatte zuvor jahrelang nach einer Automatisierungslösung gesucht. Traditionelle, gittergeschützte Roboter kamen allerdings wegen hoher Kosten und Bedenken bezüglich der Mitarbeitersicherheit nicht in Frage.

Nach der Anschaffung konnte das Unternehmen den Cobot bereits in wenigen Stunden einsetzen und verwendet ihn neben den Tests gedruckter Platinen mittlerweile auch für weitere Aufgaben. Dazu zählen das Prüfen von Teilen, das Erstellen von Fotos zur Qualitätssicherung, Pick-und-Place-Aufgaben sowie das Be- und Entladen der Fertigungslinie.

„Die Automatisierung kritischer Aufgaben innerhalb unseres Produktionsprozesses war schon lange unsere Priorität. Allerdings waren wir nicht in der Lage, dies wirtschaftlich durchzuführen“, erklärt Alejandro Caballero, Operations Manager bei P4Q Electronics. „Mit Sawyer haben wir nun eine kosteneffiziente Lösung zur Hand, welche die Kontinuität unserer Produktionsprozesse steigert.“

P4Q plant daher, dem Cobot Sawyer weitere Aufgaben zu übertragen, um eine komplett fehlerfreie Produktion zu erreichen. Darüber hinaus will P4Q weitere Bereiche identifizieren, in denen die kollaborativen Roboter eingesetzt werden können.

Rethink Robotics

www.rethinkrobotics.com/de


Mehr zum Thema Cobot
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Expertenforum „Mobile Robotik“

Kommen Sie zu unserem nächsten Expertenforum „Mobile Robotik“ am 27. Juni 2019 zu Stäubli nach Bayreuth und sichern Sie sich jetzt einen der begehrten Plätze bei dieser Veranstaltung.

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de