Startseite » Robotik »

Artiminds: Roboter montiert biegsame Kabel mit Kraft-Momenten-Sensor

No-Code-Programmierung
Roboter-Montage für biegsame Kabel mit Kraft-Momenten-Sensor

Anzeige
Die Montage biegeschlaffer Kabel erfordert Genauigkeit und Fingerspitzengefühl. Für das Stecken von Flachbandkabeln hat Artiminds Robotics nun einen sensorbasierten Ansatz zur Roboterautomation entwickelt.

Gerade in der Elektronikfertigung ist das Stecken von Flachbandkabeln in Baugruppen ein sehr häufiger Anwendungsfall. Doch die Handhabung der formlabilen und empfindlichen Kabel ist schwierig und erfolgt daher oft noch manuell. Mittels einer Kraft-Momenten-gesteuerter Regelung ermöglicht der Softwarespezialist Artiminds Robotics nun eine roboterbasierte Automation dieses monotonen Montage-Prozesses.

Die Planung, Simulation und Programmierung der sensorbasierten Roboteranwendung erfolgt mit der No-Code-Software Robot Programming Suite (RPS). Zur Aufnahme des Flachbandkabels von einer definierten Position wird ein Vakuum-Greifer am Roboterarm montiert. Der Spike-Search-Baustein der RPS-Software gleicht dann Toleranzen beim Steckvorgang automatisch aus: um die richtige Einsteckposition zu finden, führt der Roboter eine kraftgeregelte Suchbewegung aus und versucht, das Kabel in die Buchse zu stecken. Sobald der Kraft-Momenten-Sensor eine definierte Einstecktiefe registriert, weiß der Roboter, dass er die Buchse gefunden hat. Anschließend stellt eine Zugprobe sicher, dass das Kabel korrekt sitzt.

Artiminds Robotics GmbH

www.artiminds.com


Mehr zum Thema Robotik
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 3
Ausgabe
3.2021
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de