Startseite » Robotik »

Industrieroboter HORST von fruitcore robotics erleichtert die Automatisierung

Advertorial

Einfach zu haben, noch viel einfacher zu handhaben
Industrieroboter HORST von fruitcore robotics erleichtert die Automatisierung

Anzeige

Mit HORST900 hat fruitcore robotics vor zwei Jahren seine preiswerte Roboterlinie mit innovativer Kinematik auf den Weg gebracht. Das Konstanzer Unternehmen hat den robusten, leistungsstarken und einfach zu bedienenden 6-Achs-Industrieroboter so konzipiert, dass er wirtschaftliche Robotik für alle Branchen und Unternehmensgrößen möglich macht. Anwender realisieren ihre Anwendungen in kurzer Zeit, auch ohne Vorkenntnisse.

HORST900 wird in nahezu allen Industrien eingesetzt: zum Be- und Entladen von Maschinen, zum Stapeln, Sortieren und Verpacken von Produkten, beim Handling von Dreh-, Fräs- und Stanzteilen, aber auch für Pick-&-Place-Anwendungen bei Kleinteilen in der Pharma- oder Medizintechnik sowie in der Elektronik-Fertigung und Prüftechnik. Nun bekommt er auf einen Schlag zwei Brüder: den kleineren, schnellen und präzisen HORST600 und den größeren, stärkeren HORST1400. Damit trifft fruitcore robotics die Bedürfnisse des Marktes.

Doppelter Familienzuwachs

Mit HORST600 erweitert fruitcore robotics seine Produktfamilie um einen Kleinroboter. Er ist vor allem für Anwendungen auf geringem Raum geeignet und lässt sich für noch mehr Flexibilität beim Einsatz auch an der Wand oder Decke montieren. Mit einer Aufstellfläche von 382 x 200 Millimetern und einer Reichweite von 578 Millimetern kann er Traglasten von bis zu drei Kilogramm bewegen – und das mit einer Wiederholgenauigkeit von ± 0,05 Millimetern. Durch die Verwendung der praxiserprobten Technologien von HORST900 ist der kleine Industrieroboter HORST600 extrem schnell und präzise.

HORST1400 ist dagegen für Aufgaben konzipiert, die große Traglast und Reichweite erfordern. Er eignet sich besonders für die Logistik, aber auch zur Bestückung von Maschinen oder Gitterboxen. Der große HORST stemmt Lasten bis zu zehn Kilogramm und hat eine maximale Reichweite von 1.400 Millimetern. Wie bei HORST900 basiert seine Antriebstechnik auf mehreren Viergelenkketten.

Alle drei Modelle sind einfach bedienbar, bieten ein einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis, sind Made in Germany und werden als Komplettpaket geliefert. Mit der Software horstFX und der Bedieneinheit horstPANEL sind sie intuitiv programmierbar. Die Anbindung an andere Maschinen erfolgt über die vollständige Sicherheitssteuerung horstCONTROL.

fruitcore robotics GmbH

Macairestraße 3

D-78467 Konstanz

www.fruitcore-robotics.com

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Innovations-Highlights der Robotik

16.06.20 Cobots/Kollaboration

17.06.20 Innovative Robotik

Jetzt für Webinarreihe anmelden!

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de