Startseite » Robotik »

Wandelbots: Vorteile des Roboterschweißens ganz einfach nutzen

No-Code-Programmierung: Schweißbahnen mit Stift vormachen
Die vier Vorteile des Roboterschweißens ganz einfach nutzen – ohne Coding

Wie Programmierung von Schweißrobotern kinderleicht gelingt, erläutert Wandelbots.

Das Schweißen ist eine der häufigsten Arten der Roboterautomation: Denn das Roboterschweißen hat gegenüber dem Handschweißen vier wesentliche Vorteile: Es erhöht Produktivität, verbessert die Sicherheit am Arbeitsplatz, überwindet den Fachkräftemangel und spart Kosten, die durch Materialverluste aufgrund von Schweißfehlern entstehen.

Allerdings können bei der Roboterprogrammierung auch hohe Kosten entstehen. Wandelbots minimiert dieses Problem mit seiner No-Code-Technologie und macht damit das Roboterschweißen via Teaching für einen größeren Anwenderkreis nutzbar. Dank einer kinderleicht zu bedienenden App werden Schweißexperten ohne viel Vorwissen zum Robotikexperten.

In drei Arbeitsschritten zum passenden Schweißprozess

In nur drei Arbeitsschritten kann dem Roboter der Schweißprozess beigebracht werden:

  • Vormachen der Bahn mit dem Eingabegerät, dem Tracepen
  • Nachbearbeitung des Pfades in der Wandelbots-App
  • Export des Codes auf den Robotercontroller.

Dafür wird die Schweißzelle mit zwei Tracking-Stationen ausgestattet, die den Tracepen im Arbeitsbereich des Roboters erkennen. Anschließend wird das System kalibriert und es erfolgt ein Abgleich der Koordinatensysteme. Der Nutzer kann dem Roboter nun mit dem Stift in der Hand den Schweißpfad zeigen.

Im nächsten Schritt können in der intuitiven App Feineinstellungen vorgenommen werden. Dabei kann man Wegpunkte anpassen, Wiederholungen einfügen oder auch zum Beispiel Input- und Output -Signale – wie Schweißbrenner an/Schweißbrenner aus – festlegen. Anschließend überträgt man nur noch der generierte Code auf den Robotercontroller und legt vereinzelte Schweißparameter am Schweißgerät fest. So können auch Robotikneulinge ihre Schweißprozesse vereinfachen. Besonders kleine Losgrößen sind durch das schnelle Anlernen mit Wandelbots-Teaching nun problemlos realisierbar.

Wandelbots GmbH

Tiergartenstr. 38

01219 Dresden

www.wandelbots.com


Websession im September

Die Vorteile die Wandelbots-Technologie beim Roboterschweißen live erleben – das kann man bei der Automationspraxis-Websession „Einfaches und flexibles Roboterschweißen“ am 28. September 2021.

https://automationspraxis.industrie.de/robotik_innovationen/


Mehr zum Thema Robotik
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Medienpartnerschaft RBTX.com

Informationen und konkrete Lösungen für die Low-Cost-Automation finden auf dem Lean-Robotix-Marktplatz RBTX.com.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de