Startseite » Robotik »

Cobot von Universal Robots greift forminstabile Kabel sehr präzise

Motek: Robotik
Cobot von Universal Robots greift forminstabile Kabel sehr präzise

Universal_Robots_UR+_Kosmos_Robotiq.png
Universal Robots hat neue Applikationen mit Peripherie aus dem UR+ Kosmos im Programm. Bild: Robotiq

Zu den Applikationen mit Peripherie aus dem UR+ Kosmos von Universal Robots gehört der UR5e. Er beweist sich bespielsweise im Kabelstecken. Mithilfe der KI-Steuerung Mirai von Micropsi Industries und einem 2-Finger-Greifer von Robotiq erfasst der UR5e selbst das forminstabile Kabel und steckt es zielsicher unter Einberechnung von Varianzen im Prozess in eine Buchse.

An einer weiteren Applikation mit der Match-Plattform von Schmalz und der Zimmer Group wird die Flexibilität von Cobots auf das nächste Level gehoben. Dank des mechanischen Werkzeugwechslers, der weder zusätzliche Druckluft- noch elektronische Komponenten benötigt, kann der Cobot vom Modell UR3e seine Endeffektoren schnell, einfach und verschleißfrei wechseln.

Wie Unternehmen die Entwicklung von Cobot-Anlagen mit SPS-Funktionalität vereinfachen können, zeigt ein UR10e am Robin-eBox-Schaltschrank von Siemens. Das vorkonfektionierte System enthält dafür alle grundlegenden Komponenten, die zum Verbinden einer SPS mittels Profinet erforderlich sind, und ermöglicht eine zuverlässige Datenübertragung. (ks)

Kontakt:
Universal Robots GmbH (GER)
Baierbrunner Str. 15
81379 München
Tel.: +49 89 121 8972-0
Mail: ur.we@universal-robots.com
Website: www.universal-robots.com/de


Mehr zum Thema Robotik
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Medienpartnerschaft RBTX.com

Informationen und konkrete Lösungen für die Low-Cost-Automation finden auf dem Lean-Robotix-Marktplatz RBTX.com.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de