Startseite » News »

SVS-Vistek und IDS im Pakt

Kooperation schließt eine Lücke im Kameraangebot
SVS-Vistek und IDS im Pakt

Andreas Schaarschmidt (SVS-Vistek) und Torsten Wiesinger (IDS) freuen sich auf die Kooperation
Anzeige
Die Kamerahersteller SVS-Vistek und IDS arbeiten auf Vertriebsebene zusammen. Ab Juli ist IDS auch offizieller Distributor für die Kameras von SVS-Vistek in Deutschland und wird das eigene Produktportfolio um SVS-Visteks GigE-Kameras erweitern. „Die Kooperation mit IDS schließt eine Lücke in unserem Kameraangebot“, erläutert Torsten Wiesinger, Geschäftsführer von IDS. „Jetzt können wir unseren Kunden von der kleinsten USB-Einplatinenkamera bis hin zur 16-Megapixel-CCD-Kamera mit GigE-Interface alles aus einer Hand anbieten.“ IDS wird auch den technischen Support übernehmen. Andreas Schaarschmidt, Geschäftsführer der SVS-Vistek, betont die langjährige Erfahrung beider Bildverarbeiter. So sei neben der eigenen Kameratechnologie auch viel Know-how bei Software und Add-On-Komponenten, wie Beleuchtung und Optik, vorhanden.

SVS-Vistek GmbH www.SVS-Vistek.com
IDS Imaging Development Systems GmbH www.ids-imaging.de
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 9
Ausgabe
9.2020
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

mav Innovationsforum 2020 DIGITAL EDITION

Jetzt Webcast ansehen und spannende Themen und Innovationen erleben!

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de