Startseite » News »

Stäubli Robotics zeichnet Toolcraft, Glaess und EVB mit Robotics Awards aus

Partner-Event
Stäubli: Robotics Awards für Toolcraft, Glaess und EVB

Auf seinem diesjährigen Partner Summit hat Stäubli Robotics nicht nur die Partner Awards 2021-2023 verliehen, sondern auch drei Unternehmen mit den begehrten Robotics Awards ausgezeichnet.

Mit diesen Robotics Awards zeichnet Stäubli besondere Leistungen auf dem Automatisierungssektor aus. Die Vergabe ist dabei nicht an eine Mitgliedschaft im Partnerprogramm gebunden. Kriterium für die Verleihung ist ausschließlich der Innovationsgrad der Lösungen in Verbindung mit dem Einsatz von Stäubli Robotern.

„Kreativität und Innovationskraft der Preisträger sowie die vielen wegweisenden Lösungen unserer Partner, die wir hier nicht alle auszeichnen konnten, beeindrucken immer wieder auf´s Neue. Deshalb setzen wir bei Stäubli Robotics gezielt auf das Networking mit Partnern in familiärer Atmosphäre. Hier entstehen neue Allianzen, neue Netzwerke und neue Lösungen zum Vorteil aller Beteiligten.“, so Peter Pühringer, Geschäftsführer der Stäubli Robotics.

Zu den diesjährigen Preisträgern des Robotics Award zählen Toolcraft, Glaess Software und Automation sowie EVB Automation.

Preisträger Toolcraft: Fräszelle für großformatige Keramikrohlinge

Wie sich großformatige Keramikrohlinge mit komplexer Bauteilgeometrie hochpräzise bearbeiten lassen, beweist die Toolcraft AG mit einer klimatisierten, siebenachsigen Fräszelle, in der ein Stäubli Knickarmroboter zum Einsatz kommt. Um die geforderte Genauigkeit der Bearbeitung von +/- 0,2 mm prozesssicher einhalten zu können, setzt das Unternehmen auf einen Stäubli Sechsachser mit Absolutvermessung.

Preisträger Glaess: Messerschleifen in Losgröße 1

Als nicht weniger innovativ erweist sich eine robotergestützte Schleifzelle für Handmesser in der Fleischverarbeitung, in der jede Menge Know-how von Glaess steckt. Die in Gebrauch befindlichen Messer weisen individuelle Konturen auf, das bedeutet Losgröße 1. Die bei der Klingenkonturvermessung ermittelten Daten bilden die Basis für das individuelle Fahrprogramm des Stäubli TX2–90 Roboters, der das Messer mit einer Wiederholgenauigkeit von 0,03 mm durch die Schleifkörper führt.

Preisträger EVB: Komplizierte Handhabung preiswürdig gelöst

Der dritte Robotics Award ging an EVB Automation für eine wegweisende Medizintechnik-Applikation. Die konkrete Aufgabe bestand hier in der vollautomatisierten Montage von Pektomieschlingen mit automatischem Entladen in Rollwägen. Die große Herausforderung bestand dabei im Handling von zwei Meter langen Zugseilen mit angepresster Drahtschlinge und Zugstange auf engstem Raum. Mit dem Einsatz eines kompakten Stäubli TX2–60 Sechsachsers in angewinkelter Einbaulage konnte EVB eine optimale Lösung realisieren.

Gediegenes Ambiente und gute Stimmung

Im gediegenen Ambiente des Schlosshotels Weyberhöfe nahe Aschaffenburg hatte Stäubli Robotics die geladenen Gäste zum alle zwei Jahre stattfindenden Partner Summit empfangen. Im Fokus stand neben der Verleihung der Partner Awards 2021 – 2023 sowie der Auszeichnung der drei Unternehmen mit den Robotics Awards der Gedankenaustausch unter Gleichgesinnten .

Peter Pühringer, Geschäftsführer Stäubli Robotics und Christophe Coulongeat, Executive President Stäubli Robotics, der extra aus Frankreich angereist war, führten die Gäste durch einen kurzweiligen Abend. „Es ist schön, zu sehen, wie die Stäubli-Community beständig wächst. Vor allem freut es uns, dass die meisten unserer Partner gut durch die Corona-Krise gekommen sind. Diese innovationsstarken Unternehmen mit den Stäubli Partner Awards auszeichnen zu dürfen, war uns eine Herzensangelegenheit“, so das Stäubli Führungsduo.

Kontakt: Stäubli Tec-Systems GmbH Robotics
Theodor-Schmidt-Straße 19
95448 Bayreuth
www.staubli.com/de-de/robotics/


Mehr zum Thema Robotik
Aktuelle Ausgabe
Medienpartnerschaft RBTX.com

Informationen und konkrete Lösungen für die Low-Cost-Automation finden Sie auf dem Lean-Robotix-Marktplatz RBTX.com.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de