Messe SPS 2019: Viel Bewährtes bei neuem und doch altem Namen

SPS in Nürnberg: Zum 30er Jubiläum auf Erfolgskurs

SPS_IPC_Drives_2018
Rund 1.650 Anbieter von Automatisierungstechnik werden vom 26. – 28. November 2019 als Aussteller der SPS in Nürnberg erwartet. Bild: Mesago
Anzeige

Trotz angespannter Konjunkturlage in der Industrie blicken die Macher der Automatisierungsmesse SPS in Nürnberg optimistisch auf die Jubiläumsausgabe der SPS vom 26. bis 28. November 2019: Die Aussichten und die Buchungszahlen für die Messe sind erneut sehr positiv. Rund 1.650 Anbieter von Automatisierungstechnik aus aller Welt werden vom 26. – 28. November 2019 als Aussteller in Nürnberg erwartet. 2018 waren es 1631. Bei den Besuchern erwartet die SPS eine leichte Steigerung von 65.700 auf 67.000. Wenn das Wetter mitmacht, könnten es aber auch mehr Besucher werden, sagt Martin Roschkowski, Geschäftsführer des SPS-Veranstalters Mesago.

Mit der Messe 2019 bekommt die bisherige „SPS IPC Drives“ einen neuen Namen: „SPS – Smart Production Solutions.“ Für Mesago ist das ein cleverer Schachzug: Denn ohnehin hat bislang jeder von der „SPS“ gesprochen, wenn es um die SPS IPC Drives ging. So behält man also elegant das alte Kürzel und füllt es mit neuen Inhalten: Mit der Motto Smart Production Solutions trägt Mesago der digitalen Transformation der Industrie Rechnung – verspricht aber weiterhin Relevanz, Kompetenz und einen Austausch auf Augenhöhe.

„Der Name der seit 30 Jahren etablierten Fachmesse hat sich zwar geändert, das bewährte Konzept und die inhaltliche Ausrichtung bleiben bestehen“, betont Roschkowski und unterstreicht den Lösung- und Arbeitscharakter der Messe SPS. So sind zwar auch IT-Anbieter sind vermehrt auf der SPS vertreten. Die IT-Themen würden aber stets im Verbund mit den Automatisierern dargeboten. Die SPS ist und bleibe eine Automatisierungsmesse, heißt es.

Auch bei den Guided Tours zu den Themen Machine Learning und KI, Produkt- und Maschinensimulation, Industrial Security in der Fertigung, Cloud Ecosysteme und Predictive Maintenance steht der Praxisbezug im Vordergrund. „Der Fokus der Touren liegt dabei auf echten Use Cases, die sich auch rechnen“, betont Turck-Geschäftsführer Christian Wolf, derLeiter des Ausstellerbeirats.

Umfassende Einblicke in spezifische Themen erhalten Besucher auf den Gemeinschaftsständen „Automation meets IT” in Halle 6 und beim „AMA Zentrum für Sensorik, Mess- und Prüftechnik“ in Halle 4A. Die Foren der Verbände VDMA in Halle 5 und ZVEI in Halle 6 sowie die Messeforen in Halle 3 und 10.1 bieten fachspezifische Vorträge sowie Podiumsdiskussionen an. Besucher können sich hier zu branchenaktuellen Themen informieren.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Tickets, Reisespecials sowie Tipps zur Vorbereitung sind auf der Webseite sps-exhibition.com zu finden.

https://sps.mesago.com/events/de.html

sps-exhibition.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de