Icotek gründet in China nächste Niederlassung

Shanghai: Icotek verstärkt internationale Präsenz

icotek_KevinZhang.jpg
Die neue China-Niederlassung von Icotek leitet Xinjun (Kevin) Zhang. Der Standort befindet sich in Shanghai. Bild: Icotek
Anzeige

Der Kabelmanagement-Spezialist Icotek hat in Shanghai sein nächste Auslandsniederlassung eröffnet. Zusätzlich zu den bereits bestehenden internationalen Niederlassungen in der Schweiz, den USA, der Türkei, Frankreich, Italien und in Großbritannien ist Icotek nun also auch in China vertreten. Alle Standorte haben eine eigenständige vertriebstätige Verantwortung.

„Wir freuen uns, Icotek jetzt auch in China mit einer eigenen Niederlassung zu präsentieren – einem Markt, auf dem wir schon seit mehreren Jahren aktiv sind“, Philipp Ehmann, Geschäftsführer von Icotek. Die Leitung der Icotek Cable Management Trading (Shanghai) Co. Ltd, so der Name der neuen Niederlassung, vor Ort übernimmt Xinjun (Kevin) Zhang. Der Standort befindet sich in Shanghai.

Die Icotek GmbH aus Eschach entwickelt, produziert und vertreibt Kabelmanagementsysteme. Die Einsatzbereiche erstrecken sich von Werkzeugmaschinen, über Schienenverkehrstechnik, Fahrzeugbau, Windkraftanlagen, Solartechnik, Lebensmitteltechnik, Verpackungsmaschinen bis hin zu Automatisierungstechnik und Robotik.

www.icotek.com


Mehr zum Thema Robotik aus Odense
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Schlagzeilen

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de