30 Mio. Euro für die Standorte Lauffen und Mengen

Schunk: 10 000 qm mehr Spanntechnik-Produktionsflächen

Anzeige
Insgesamt 30 Mio. Euro investiert der Kompetenzführer für Spanntechnik und Greifsysteme Schunk in diesem Jahr an seinen beiden Spanntechnik-Standorten Lauffen und Mengen. Unmittelbar im Anschluss an die bestehenden Betriebsgebäude entstehen am Stammsitz Lauffen ein modernes Kundenzentrum und eine neue Fertigungshalle mit rund 6 000 qm zusätzlicher Produktionsfläche. In den Gebäuden werden Produktionslinien für hochpräzise Werkzeughaltersysteme, eine eigene Härterei sowie fertigungsnahe Büros und Sozialräume untergebracht. Zeitgleich entstehen am Standort Mengen 4 000 qm Produktionsfläche für Drehfutter und Nullpunktspanntechnik sowie ein 1 800 qm großes Verwaltungsgebäude, in dem auch Seminarräume für Kundenveranstaltungen untergebracht sind.

„Das Schunk Präzisionswerkzeughaltersystem Tendo und das Nullpunktspannsystem VERO-S verzeichnen international so hohe Zuwachsraten, dass wir uns entschlossen haben, die Fertigungskapazitäten deutlich zu erweitern“, erläutert der geschäftsführende Gesellschafter Henrik A. Schunk anlässlich des Baubeginns. „Unser Ziel ist es, zusätzlich zur überlegenen Qualität unserer Komponenten auch dauerhaft eine hohe Lieferbereitschaft sicherzustellen, erst recht wenn die weltweite Konjunktur wieder anspringt.“
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Expertenforum „Mobile Robotik“

Kommen Sie zu unserem nächsten Expertenforum „Mobile Robotik“ am 27. Juni 2019 zu Stäubli nach Bayreuth und sichern Sie sich jetzt einen der begehrten Plätze bei dieser Veranstaltung.

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de