Startseite » News »

Rudolf Weiss verantwortet Pharmageschäft

Stäubli
Rudolf Weiss verantwortet Pharmageschäft

RMWEI_PR1_q.jpg
Rudolf Michael Weiss, neuer Global Head of Pharma bei Stäubli Robotics. Bild: Stäubli
Anzeige

Im Zuge einer strategischen Neuausrichtung geht Rudolf Weiss bei Stäubli Robotics als Global Head of Pharma und Mitglied des Global Management Teams an den Start. Der Roboterhersteller Stäubli will seine Expertise in bestimmten Zukunftsmärkten gezielt ausbauen: Der Fokus liegt zunächst auf der Pharmabranche. Der 49-jährige Diplom-Ingenieur bringt über 20 Jahre Branchenerfahrung aus leitenden Positionen unter anderem bei Groninger und Bausch + Ströbel mit.

Weiss verfügt über ein breit gefächertes Fachwissen in nahezu allen Prozessen der Medikamentenabfüllung und -verpackung sowie über fundierte Kenntnisse im Hinblick auf branchenspezifische Qualifizierungen und Zertifizierungen. Zudem kann der dreifache Familienvater, dem man nicht zuletzt aufgrund seiner sportlichen Erfolge als Leistungssportler im Kraftdreikampf und aktiver Tennisverbandsspieler eine hohe Motivation bescheinigt, ein hohes Maß an internationaler Erfahrung in den Märkten Amerika, Europa, Mittelost, Asien und Afrika vorweisen.

Pharma-Roboterlösungen

„In meiner neuen Position stehen jetzt die Weiterentwicklung der notwendigen Pharma-Roboterlösungen und der Aufbau einer schlagkräftigen, weltweiten Organisation für die Pharmabranche an erster Stelle“, so Rudolf Weiss. „Dazu gehört auch die Bildung länderspezifischer Teams, mit denen wir Hersteller in aller Welt künftig noch kundenorientierter betreuen wollen. Ziel ist es, gemeinsam mit den Pharmaproduzenten branchenkonforme Roboter- und digital vernetzte Produktionslösungen zu entwickeln, die ein bis dato nie gekanntes Maß an Flexibilität, Prozesssicherheit und Wirtschaftlichkeit garantieren“. (fr)

Stäubli Tec-Systems GmbH Robotics
Theodor-Schmidt-Straße 19
95448 Bayreuth
Tel.: +49 921 883–0

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 1
Ausgabe
1.2021
LESEN
ABO
Schlagzeilen
10 Fragen an Alexander Mühlens, Leiter Geschäftsbereich Automatisierungstechnik und Robotik Igus GmbH
„Kölsche Jung“
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

automatica sprint Highlights 2021

Wir freuen uns bereits jetzt auf die automatica sprint 2021. Vorab präsentieren wir Ihnen ein paar ganz besondere Highlights, die wir Ihnen vorstellen möchten.

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de