Zwei neue Produktionslinien in den Niederlanden Omron baut Delta-Roboter-Produktion in Europa aus

Zwei neue Produktionslinien in den Niederlanden

Omron baut Delta-Roboter-Produktion in Europa aus

Omron_NL.jpg
Tom Mathias, President & CEO von Omron Adept Technologies (rechts), und Terry Hannon, Chief Marketing Officer von Omron Adept Technologies (links), eröffnen die neuen Produktionslinien. Bild: Omron
Anzeige

Um der wachsenden Nachfrage nach Robotiklösungen gerecht zu werden, hat Omron in seinem Werk im niederländischen Den Bosch zwei neue Produktionslinien für seine Delta-Roboter gebaut. „Wir produzieren nun Parallelroboter vor Ort und bieten unseren Kunden so wesentlich schnellere Lieferzeiten“, sagt Paul Sollewijn Gelpke, General Manager Manufacturing & Supply Chain Europe bei Omron. „In unserem Werk in Den Bosch können wir nun Parallelroboter der Serien Hornet und Quattro herstellen und bieten Maschinenbauern und Systemintegratoren so effiziente Pick-and-Place-Lösungen für Verpackungs- und Kleinteilfertigungsprojekte.“ Mit einer Pickrate von 300 Picks pro Minute ist der Quattro laut Omron der schnellste und flexibelste Pick-and-Place-Parallelroboter. Er biete mit seinen vier Armen außerdem einen größeren Arbeitsumfang.

www.omron.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de