Startseite » News »

Wemo Automation unter neuer Geschäftsführung

Stärkung der Robotics Division
Neue Geschäftsführung bei Wemo Automation

20211007_WEMO_Automation_New_management.jpg
Von li. nach re.: Bengt Ståhl, Gründer Wemo Automation, Philipp Unterhalt, CEO der Hahn Group, Martin Schmitz, Division Director Robotics in der HahnN Group, Håkan Larsson, neuer Vice President Wemo Automation, Johannes Kjellgren, neuer CEO Wemo Automation, Olof und Sven Ståhl, Gründer Wemo Automation. Bild: Hahn Group

Die Gründer der Wemo Automation Sven, Olof und Bengt Ståhl übergeben die Führung des Unternehmens an Johannes Kjellgren (CEO) und Håkan Larsson (COO). In diesem Zuge wird Wemo innerhalb der Hahn Group in die Robotics Division wechseln, um seinen Kunden mit mobiler und kollaborativer Robotik ein noch breiteres Portfolio an Lösungen und Produkten zu bieten. Damit wird die Fokussierung auf den Kunststoffmarkt um technologische Kompetenzen ergänzt.

Übergabe der Unternehmensführung

Nach über 30 Jahren Aufbau, Entwicklung und Führung der WEMO Automation übergeben die Ståhl Brüder die Leitung des Unternehmens in neue Hände. Bereits 2015 hatte die Hahn Group die Anteile des Unternehmens zunächst mehrheitlich und schließlich vollständig übernommen. Nun folgt die Übergabe der Unternehmensführung an Johannes Kjellgren, der zum Oktober 2021 die Leitung des Unternehmens übernommen hat. Johannes Kjellgren bringt langjährige Erfahrung im kundenzentrierten Vertrieb und der Geschäftsführung mit. Mit seinen tiefen Kenntnissen internationaler Märkte wird er das Vertriebsnetz und den Kundenservice weiter ausbauen. Ihm zur Seite wird Håkan Larsson als COO ab dem Frühjahr 2022 die operative Führung verantworten. Als ausgewiesener Experte in der technischen Entwicklung und der Kunststoffindustrie steht er mit seiner Erfahrung für die Kontinuität hinsichtlich der Verlässlichkeit und technologischen Exzellenz der Wemo-Produkte.

„Es ist nicht leicht eine Nachfolgesituation erfolgreich zu gestalten, in der die Gründer mit so viel Hingabe und Leidenschaft ihr Unternehmen aufgebaut und geführt haben. Umso glücklicher sind wir, dass wir mit Johannes und Håkan zwei sehr erfahrene Unternehmer gefunden haben, die nicht nur das Erreichte bewahren können, sondern gleichzeitig auch Neues hinzuaddieren wollen“, sagt Philipp Unterhalt, CEO der Hahn Group. „Unser Dank gilt Sven, Olof und Bengt. Für die vertrauensvolle Zusammenarbeit der letzten Jahre, den freundschaftlichen Umgang und auch dafür, dass sie uns weiterhin beratend zur Seite stehen.“

Der bisherige CEO, Sven Ståhl ergänzt: „Mit der Übernahme durch die Hahn Group konnten wir schon 2015 die Weichen für eine stabile und sichere Zukunft der Wemo stellen. Mit Johannes und Håkan bleibt die Hahn Group ihrer Kultur treu, mit hochprofessionellen und sehr wertebasierten Menschen das Geschäft weiter zu führen.“

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe, das Team und das Potential die Wemo im Kunststoffmarkt weiter zu positionieren und darüber hinaus bestehende und neue Kunden mit weiteren Automations- und Robotiklösungen aus der Hahn Group zu begeistern“, kommentiert Johannes Kjellgren, neuer CEO von Wemo.

Gebündeltes Know-How im Bereich Robotics

Im Zuge der Nachfolge wird die Wemo Automation innerhalb der Hahn Group zukünftig die Division Robotics verstärken. Damit wird das Know-How in den Bereichen linearer, kollaborativer und mobiler Robotik gebündelt und den Kunden noch einfacher zugänglich gemacht. Darüber hinaus ergänzen sich eigenes Vertriebs- und Partnernetzwerk sehr gut, um die Kundennähe weiter zu steigern. Durch den Gruppenverbund soll Wemo auch als regionales Hub in Skandinavien zukünftig noch stärker entwickelt werden. (bt)

www.wemogroup.com/de

Kontakt
HAHN Group GmbH
Frankfurt Airport Center 1
Hugo- Eckener- Ring
Gebäude 234, 8.Stock, HBK 19
60549 Frankfurt
Tel.: +49 6764 90220
E-Mail: info@hahn.group
Website: www.hahn.group

Aktuelle Ausgabe
Medienpartnerschaft RBTX.com

Informationen und konkrete Lösungen für die Low-Cost-Automation finden auf dem Lean-Robotix-Marktplatz RBTX.com.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de