Mitsubishi Electric Europe ernennt neuen Präsidenten für die deutsche Niederlassung Mitsubishi Electric: Andreas Wagner leitet deutsche Niederlassung

Mitsubishi Electric Europe ernennt neuen Präsidenten für die deutsche Niederlassung

Mitsubishi Electric: Andreas Wagner leitet deutsche Niederlassung

Mitusbishi_Wagner.jpg
Andreas Wagner, neuer Präsident der deutschen Niederlassung von Mitsubishi Electric Europe. Bild: Mitsubishi Electric
Anzeige

Mitsubishi Electric Europe hat Andreas Wagner zum Präsidenten der deutschen Niederlassung ernannt. Andreas Wagner folgt auf Yuji Suwa, der künftig aus dem Headquarter von Mitsubishi Electric in Tokio, Japan, neue Aufgaben übernehmen wird. Yuji Suwa bekleidete seit April 2015 die Position des Präsidenten der deutschen Niederlassung.

„Ich freue mich auf die Herausforderungen in meiner neuen Funktion“, so Andreas Wagner, neuer Präsident der deutschen Niederlassung von Mitsubishi Electric Europe. „Mein Fokus wird auf dem Ausbau unserer Geschäftsaktivitäten liegen, indem wir unseren Kunden innovative und qualitativ höchstwertige Produkte, intelligente Komplettlösungen sowie einen erstklassigen Service anbieten.“ Seit 2014 ist Andreas Wagner Chief Financial Officer der europäischen Organisation. Er begann seine Laufbahn bei Mitsubishi Electric Europe im Jahr 2009 als Finance Director der deutschen Niederlassung. Zuvor arbeitete er als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer bei einem weltweit tätigen Beratungsunternehmen.

www.mitsubishielectric.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Automationspraxis 12
Ausgabe
12.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Stellenanzeige

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de