Optosensorik-Hersteller Leuze Electronic mit eigener Vertriebsgesellschaft in Deutschland

Leuze: Der nächste Schritt in Richtung Kunde

Neu_IMG_8331.jpg
Die neue Vertriebsgesellschaft von Leuze befindet sich in unmittelbarer räumlicher Nähe zum Stammsitz. Bild: Leuze
Anzeige

Aufgrund seines starken Wachstums in den letzten Jahren gründete der Hersteller von Optosensorik Leuze Electronic eine eigenständige Vertriebsgesellschaft. Diese ging als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Leuze Electronic GmbH + Co. KG zum 1. Januar 2019 an den Start. „Das ist nach der erfolgreichen SAP-Einführung im vergangenen Jahr ein entscheidender Schritt, um unseren Kunden auch in Zukunft ein starker Partner zu sein und ihnen einen optimalen Service zu bieten“, sagt Salvatore Buccheri, Geschäftsführer der neuen Vertriebsgesellschaft. Als Gesamtvertriebsleiter Deutschland führt er bereits seit September 2017 den deutschen Vertrieb von Leuze Electronic.

Die neue Vertriebsgesellschaft ist in unmittelbarer räumlicher Nähe zum Stammsitz des Herstellers in Owen/Teck angesiedelt. Sie übernahm sämtliche Vertriebsaktivitäten auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland und trat in alle bestehenden Liefer- und Leistungsbeziehungen sowie sonstigen vertraglichen Beziehungen der Leuze Electronic GmbH + Co. KG ein.

www.leuze.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Schlagzeilen

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de