Startseite » News »

Leipziger Messe-Trio zum Auftakt des Messejahrs 2023

Branchentreff für Fertigungstechnik, Zulieferindustrie und Werkzeugbranche
Intec, Z und Grindtec: Leipziger Messe-Trio zum Auftakt des Messejahrs 2023

Intec, Z und Grindtec: Leipziger Messe-Trio zum Auftakt des Messejahrs 2023
Auf der Intec in Leipzig trifft man auf Aussteller wie Schunk sowie AMF, Erowa, Handlingtech, Fanuc, Igus, oder SEW-Eurodrive. Bild: Leipziger Messe

Erstmals ergänzt Anfang 2023 die Grindtec als Fachmesse für Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen das bewährte Leipziger Messe-Duo aus Intec (Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik) und Z (Zuliefermesse). Das Messe-Trio Intec, Z und GrindTec ist damit der erste wichtige Branchentreff 2023 für Fertigungstechnik/Metallverarbeitung, Zulieferindustrie und Werkzeugbranche.

Anlaufstelle für Interessierte in Sachen Robotik und Fertigungsautomation dürfte wohl in erster Linie die Intec sein, zu der sich unter anderem Aussteller wie AMF, Erowa, Handlingtech, Fanuc, Igus, Industrie Partner, SEW Eurodrive oder Schunk angemeldet haben.

Neben dem Ausstellungsangebot setzt das begleitende Fachprogramm wichtige Impulse. Die Sonderschau mit Fachforum „Additive Fertigung“ beispielsweise beleuchtet die Integration der Additiven Fertigung in die industrielle Produktion. Eine weitere Sonderschau mit Fachforum widmet sich dem Sensorik-Einsatz in der Fertigung. Inmitten des Messegeschehens bietet sie Raum für Zukunftsthemen wie intelligente Fertigung durch Sensorik, Sensorik im Maschinenbau, Predictive Maintenance, Mensch-Roboter-Kollaboration, digitaler Zwilling, Sensorik und KI sowie Sensorik und Nachhaltigkeit.

Ein neuer Baustein des Fachprogramms ist das Zukunftsthema „Fuel Cell Hub – Wertschöpfung durch Wasserstoff“. Am 7. März 2023 findet unter dem Titel „Am Puls der Transformation – Weltmarktführer in unsicheren Zeiten“ außerdem die Industry’s Hidden Champions Conference statt.

https://www.grindtec.de

https://www.messe-intec.de

https://www.zuliefermesse.de


Messeverbund in Kürze

  • Die Intec ist eine der führenden Messen für Werkzeugmaschinen sowie Fertigungs- und Automatisierungstechnik in Europa.
  • Die Zuliefermesse Z fokussiert auf Teile, Komponenten, Module sowie Technologien.
  • Die GrindTec präsentiert Produkte und Dienstleistungen rund um Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen. Sie findet zum ersten Mal parallel zur Intec und Z statt.
  • Zeiten: 07. – 10.03.2023, Di bis Do: 9:00 bis 17:00 Uhr; Fr: 9:00 bis 16:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Leipziger Messe, Messe-Allee 1, Intec (Hallen 2,3,5 und CCL); Z (Halle 4) und Grindtec Halle 5)


Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Medienpartnerschaft RBTX.com

Informationen und konkrete Lösungen für die Low-Cost-Automation finden Sie auf dem Lean-Robotix-Marktplatz RBTX.com.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de