Fokus Industrieanlagen: Hexagon übernimmt j5 International

Fokus Industrieanlagen: Hexagon übernimmt j5 International

Hexagon verstärkt sich mit Software-Experte j5

Ola_Rollen_1500x2100_hirez.jpg
Ola Rollén, Präsident und CEO von Hexagon: „Durch die Kombination der beiden Software-Portfolios ist es möglich, die Echtzeit-Situation des Anlagenbetriebs in den digitalen Zwilling zu integrieren. Das ist für die kontinuierliche Verbesserung des Betriebs und der Wartung komplexer Anlagen unerlässlich.“ Bild: Hexagon
Anzeige

Der Spezialist für Messtechnik und digitale Lösungen Hexagon AB hat die Übernahme von j5 International bekannt gegeben. Die Firma j5 International entwickelt Betriebsmanagementsoftware für den sicheren, effizienten und gesetzeskonformen Betrieb von Industrieanlagen.

Die Produkte des Unternehmens werden in der Kommunikation und Datenerfassung im Öl-, Gas- und Stromsegment sowie in anderen Industriemärkten eingesetzt – in denen durch eine effizientere Prozesskoordination Unfälle und Produktivitätsverluste reduziert werden können. Das webbasierte Softwarepaket ersetzt die unübersichtliche Mischung aus Papier, Tabellenkalkulationen, Datenbanken und anderen Datenerfassungsmethoden durch ein strukturiertes, konfigurierbares und unternehmensweites Betriebsmanagementsystem für Logbuch-Aufzeichnungen, Arbeitsanweisungen, Inspektionsrunden, Schichtübergaben, Störfallmanagement, Sicherheitsverfahren und vieles mehr.

„Die Betriebsanwendungen von j5 International steigern den Wert unseres HxGN-SDx-Portfolios, das zur Erstellung und Verwaltung eines sich ständig weiterentwickelnden digitalen Zwillings genutzt wird, in dem sowohl Konstruktionsdaten als auch Dokumentationen während des gesamten Anlagenlebenszyklus erstellt, gepflegt und eingesehen werden können, in erheblichem Maße“, erklärt Hexagons Präsident und CEO Ola Rollén.

Mit der Übernahme wird j5 International in Hexagons Geschäftsbereich PPM eingegliedert. Die Akquisition wird mit dem Tag der Übernahme, dem 17.01.2019, in die Konsolidierung einbezogen und hat keinen wesentlichen Einfluss auf den Unternehmensertrag von Hexagon.

www.hexagon.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Innovationen in der Robotik

Das mav Innovationsforum in Böblingen vereint die Vorteile eines Kongresses mit denen einer Messe. In fünf spannenden Vortragssessions mit Begleitausstellung erfahren Sie interessante Neuheiten, u.a. rund um die Themen Robotik, Automation und Maschinenelemente.

Jetzt anmelden und Besucherplatz sichern!

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de