Hahn Automation stärkt mit DFT Maschinenbau Montage- und Prüftechnik-Knowhow

Hahn Group expandiert in Österreich

Hahn_frank_konrad.jpg
„Durch ihre langjährige Expertise in der Montage- und Prüftechnik stellt die DFT Maschinenbau GmbH eine optimale Ergänzung zu unserem Unternehmensportfolio dar“, sagt Frank Konrad, CEO der Hahn Automation. Bild: Hahn
Anzeige

Mit dem Erwerb der DFT Maschinenbau, Spezialist für automatisierte Montage- und Prüfanlagen, stärkt Hahn Automation das Knowhow im Bereich Montage- und Prüftechnik. Der im österreichischen Kremsmünster ansässige Maschinenbauer DFT mit rund 100 Mitarbeitern wird künftig als DFT Maschinenbau GmbH ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Hahn Automation GmbH. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Prüfung. Die Hahn Automation GmbH ist ein Tochterunternehmen der Hahn Group.

„Durch ihre langjährige Expertise in der Montage- und Prüftechnik stellt die DFT Maschinenbau GmbH eine optimale Ergänzung zu unserem Unternehmensportfolio dar“, sagt Frank Konrad, CEO der Hahn Automation. „Insbesondere das DFT LEAN-Konzept für halbautomatisierte Montagelinien birgt ein spannendes Potenzial, das wir gemeinsam weiter ausbauen wollen. Mit weiteren 100 hochqualifizierten Mitarbeitern können wir unsere Marktposition nachhaltig festigen.“

Die DFT-Maschinenbau Geschäftsführer Jürgen Prenninger und Wolfgang Überwimmer, die das Unternehmen in Österreich beide weiterhin führen werden, sehen durch die Hahn-Übernahme insbesondere im Bereich der Internationalisierung eine Chance. „Unsere Arbeit ist seit jeher geprägt durch unser Gespür für unsere Kunden, Flexibilität, Wissensvorsprung sowie durch ausgiebige persönliche Beratung und die Begleitung bei der eigentlichen kundenspezifischen Anlagenentwicklung. Mit einem starken Partner wie der Hahn Automation können wir dies auf ein neues Level heben. Wir sind überzeugt, gemeinsam neue Märkte wie beispielsweise China und Mexiko ausbauen zu können“, so Jürgen Prenninger.

www.hahn.group

Lesen Sie auch: Hahn-Gründer Thomas Hähn im Porträt: „Mann des Vertrauens“

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Automationspraxis 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Schlagzeilen

Save the date!

Merken Sie sich schon jetzt den Termin für das Expertenforum „Digitalisierung und Automation“ am 5. Dezember 2019 bei und mit der Firma FANUC Deutschland GmbH vor.

Sobald die Anmeldemodalitäten zur Verfügung stehen, werden Sie an dieser Stelle informiert.

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de