Startseite » News »

Generationswechsel bei de Man

Firmengründer Gerardus de Man übergibt an die Söhne Sebastian und Tobias de Man
Generationswechsel bei de Man

De_Man.jpg
Sebastian und Tobias de Man (v.l.) haben bei de Man Automation + Service in Borgholzhausen die Geschäftsführung vom Vater übernommen. Bild: De Man
Anzeige

Beim Robotik-Integrator und Automatisierungsspezialisten de Man Automation + Service aus Borgholzhausen hat der Firmengründer Gerardus de Man die Geschäftsführung des Unternehmens an seine beiden Söhne Sebastian und Tobias de Man übergeben. Beide arbeiten schon seit 13 Jahren mit am Erfolg der Firma und werden sie im Sinne ihres Vaters, aber natürlich auch mit frischen Ideen weiterführen: Sebastian de Man ist zuständig für die Bereiche Vertrieb und Projektleitung, Tobias de Man Ansprechpartner in Sachen Steuerungstechnik/Programmierung.

Gerardus de Man bleibt dem Unternehmen zunächst noch als Gesellschafter erhalten. Seit fast 45 Jahren entwickelt de Man für jeden Kunden maßgeschneiderte Automationslösungen in den Bereichen Robotik und Verpackung. Individuelle Programmierdienstleistungen sowie kompetenter Service für eigene und externe Anlagen – von der Wartung und Reparatur bis hin zum Retrofit – runden das Angebot des Systemintegrators ab.

www.deman.de

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 7
Ausgabe
7.2020
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

mav Innovationsforum 2020 DIGITAL EDITION

Jetzt Webcast ansehen und spannende Themen und Innovationen erleben!

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de