German Design Award 2020: Excellent Product Design Industry

Denso Robotics: Design Award für Cobotta

Denso_Cobotta.jpg
Der Cobot Cobotta von Denso Robotics wurde mit dem renommierten German Design Award 2020 in der Kategorie Excellent Product Design Industry ausgezeichnet. Bild: Denso Robotics
Anzeige

Der Denso-Robotics-Cobot Cobotta setzt auch im Design Massstäbe. Der Cobot wurde jetzt mit dem renommierten German Design Award 2020 in der Kategorie Excellent Product Design Industry ausgezeichnet. In der Jury-Begründung zur Prämierung des Cobotta heisst es: „das markant abgerundete Design des futuristisch anmutenden Roboterarms verzichtet konsequent auf scharfe Kanten und Quetschstellen und ist deshalb für die Zusammenarbeit mit Menschen optimal geeignet.“ Hinzu komme eine nutzerzentrierte Bedienoberfläche, die intuitiv verstehbar ist.

„Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung, denn neben den hohen Sicherheits- und Qualitätsstandards legen wir besonderen Wert auf die Nutzerfreundlichkeit und das moderne Design unserer Produkte“, sagt Dirk Schöffler, Senior Manager, Denso Robotics Europe. „Damit setzt der Cobotta die erfolgreiche Weiterentwicklung des Denso Designs fort: so wurden beispielsweise auch der VS-087 sowie der VS-050 / VS-060 ebenfalls mit dem IF Design Award ausgezeichnet.“

Die Jury zeichnete auch das inhärent-sichere Design des Cobotta aus: Dies umfasst den Leichtbau-Arm ohne scharfe Kanten, minimal mögliche Kräfte und Drücke durch entsprechend entwickelte Antriebstechnik, eine für die Zusammenarbeit mit Menschen angepasste Geschwindigkeit (100 – max. 1000 mm/sek.), sowie die „funktionale Sicherheit“ (Drehmomente und Geschwindigkeiten aller Achsen werden kontinuierlich sicher überwacht). Überzeugt hat die Jury zudem die intuitiv gestaltete Bedienoberfläche der grafisch gestalteten App Cobotta World, die sich durch besondere Nutzerfreundlichkeit auszeichnet.

Mit seinem Eigengewicht von nur 4 kg und einer in den Roboterarm integrierten Steuerung ist der MRK-Roboter Cobotta einfach zu transportieren, sofort einsatzbereit und als offene Plattform entwickelt, so dass sich der Cobot flexibel in bestehende Systeme integrieren lässt. Mit einer Traglastfähigkeit von bis zu 500 g und der einzigartigen Kompaktheit eignet sich Cobotta besonders zum Arbeiten auf begrenztem Raum und in direkter Zusammenarbeit mit dem Menschen.

Denso Robotics

www.densorobotics-europe.com/de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Schlagzeilen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de