Startseite » News »

3D-Trend prägt die Vision

Bildverarbeitungsmesse: Besucher- und Ausstellerrekord in Stuttgart
3D-Trend prägt die Vision

Munkelt: „Standar- disierung erleichtert die Integration“
Anzeige
Für seine Colorranger E, die 3D-Vision mit RGB-Farbverarbeitung vereint, ist Sick auf der Stuttgarter Fachmesse Vision mit dem Vision Award ausgezeichnet worden. Die Einsatzbereiche der Kombi-Kamera reichen von der Beurteilung von Früchten oder Gemüse über die Qualitätssicherung bei der Montage elektronischer Bauteile bis zu Füllstandprüfungen und Farbüberwachungen in der Kosmetik- und Pharmaindustrie.

Das Produkt unterstreicht für Dr. Olaf Munkelt, Vorsitzender des Vorstandes VDMA Industrielle Bildverarbeitung, den derzeitigen Markttrend zum 3D-Messen: Allein von 2008 auf 2009 erhöhte sich der Anteil der 3D-Anwendungen sprunghaft von 10 auf 15 Prozent. Das liege an neuen Verfahren ebenso wie an einfacher Bedienung und sinkenden Preisen, so Munkelt: „Ein weiterer technologischer Wachstumstreiber ist die zunehmende Standardisierung in der Bildverarbeitung. Das erleichtert die Integration der einzelnen Komponenten in ein funktionsfähiges Gesamtsystem.“ Dieses Jahr werde daher die deutsche Vision-Branche mit 1,1 Milliarden Euro 18 Prozent mehr Umsatz machen, zumal die Bildverarbeitung zunehmend Anwendungen auch außerhalb der Fabriken erobert. In der nicht-industriellen Bildverarbeitung sind vor allem die Bereiche Sicherheitstechnik, aber auch Verkehr, Medizin und Sport im Kommen.
Entsprechend positiv verlief auch die Stuttgarter Fachmesse. „Im 23. Jahr haben wir zum ersten Mal die Marke von 300 Ausstellern übertroffen“, freut sich Thomas Walter, Bereichsleiter Industrie & Technologie, Messe Stuttgart über ein 10-Prozent-Plus auf 323 Aussteller. 44 Prozent von ihnen kamen aus dem Ausland, so viele wie nie zuvor. Rekord auch auf Besucherseite: Mit rund 6800 aus über 50 Ländern kamen sogar mehr Besucher als im Boomjahr 2008 (6200). Im Krisenjahr 2009 waren es 5700.
Messe Stuttgart www.vision-messe.de
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de