Startseite » Industrie 4.0 »

Wo steht der Mittelstand bei der Digitalisierung?

Studie Digitaler Reifegrad im Mittelstand 2017
Wo steht der Mittelstand bei der Digitalisierung?

TUeV_Rheinland_Kai_Hoehmann.jpg
„Das Potenzial der Digitalisierung ungenutzt zu lassen, kann sich heute kein Unternehmen mehr leisten“, so Prof. Dr. Kai Höhmann, Geschäftsführer der TÜV Rheinland Consulting. Bild: TÜV Rheinland Consulting
Anzeige

Sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) auf den digitalen Wandel vorbereitet? Eine Standortbestimmung liefert die Studie Digitaler Reifegrad im Mittelstand 2017, die der TÜV Rheinland Consulting mit Lünendonk & Hossenfelder erarbeitet hat. Dabei ermittelte die Studie, welche Bedeutung die Digitalisierung in den verschiedenen Unternehmensbereichen spielt, von der Produktion über Vertrieb und Marketing, IT, Logistik bis hin zu Verwaltung und HR.

Laut Studie ist sich der Mittelstand der Transformation sehr wohl bewusst: 60 Prozent erwarten „starke oder sehr starke Veränderungen für die eigenen Geschäftsmodelle“. 67 Prozent rechnen mit organisatorischen Veränderungen, unter anderem durch eine neue Verteilung der Führungsverantwortung. Immerhin 30 Prozent bewertet die Studie als digitale Pioniere, 14 Prozent sind digitale Verfolger und 24 Prozent digitale Nachzügler. Allerdings gelten 32 Prozent als analoge Bewahrer mit deutlichen Digitalisierungsrückständen.

Damit Firmen ihren digitalen Standort individuell bestimmen können, hat der TÜV Rheinland einen Digitalisierungsspiegel entwickelt (www.digitalisierung-gestalten.de). Die Online-Befragung, die etwa 30 Minuten in Anspruch nimmt, gibt mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit einer ersten fundierten Einschätzung ihres laufenden Digitalisierungsstatus. Das teilnehmende Unternehmen erhält sein individuelles Digitalisierungsprofil, das konkrete Hinweise auf Optimierungspotenziale vermittelt und Handlungsbedarfe aufzeigt.

www.digitalisierung-gestalten.de


Mehr zum Thema Industrie 4.0
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de