Cloudconnect-Portfolio bindet Maschinen ans IIoT an Siemens: Ab in die Cloud mit Prozessor und Gateway - Automationspraxis

Cloudconnect-Portfolio bindet Maschinen ans IIoT an

Siemens: Ab in die Cloud mit Prozessor und Gateway

Mit_dem_neuen_CloudConnect-Portfolio_vereinfacht_Siemens_den_Datentransfer_innerhalb_des_IIoT_zu_cloudbasierten_Lösungen._Dazu_bietet_Siemens_den_neuen_Kommunikationsprozessor_Simatic_CP_1545-1,_der_für_den_Einsatz_mit_Simatic_S7-1500_in_modernen_Automati
Bild: Siemens
Anzeige

Mit seinem neuen Cloudconnect-Portfolio vereinfacht Siemens den IIoT-Datentransfer von Maschinen in die Cloud. Mit Cloudconnect sollen Anwender die Vorteile cloudbasierter Datenanalysen mit IIoT-Plattformen wie Mindsphere noch einfacher nutzen können, um beispielsweise im Rahmen von Predictive Maintenance die Verfügbarkeit von Maschinen zu erhöhen oder – als Maschinenbauer – neue Vermarktungsmodelle wie Pay-per-Use-Modelle anzubieten.

  • Dafür bietet Siemens erstens den neuen Kommunikationsprozessor Simatic CP 1545–1, der für den Einsatz mit Simatic S7–1500 Steuerungen in modernen Automatisierungsumgebungen konzipiert ist. Mit der Simatic S7–1500 lassen sich Felddaten aggregieren und bei Bedarf mit zusätzlichen Informationen verknüpfen. Der CP 1545–1 übermittelt diese Daten dann an die Cloud-Plattform. Der Kommunikationsprozessor verfügt über integrierte Firewall zum Schutz der S7–1500 vor unberechtigten Zugriffen.
  • Für die Cloud-Anbindung von Bestandsanlagen bringt Siemens zweites das neue Industrial IoT-Gateway Simatic Cloudconnect 7 auf den Markt. Bei Cloudconnect 7 stehen Anwendern zwei Varianten zur Verfügung: Simatic CC712 ermöglicht die Anbindung einer Simatic S7–300 oder S7–400 über Industrial Ethernet mittels S7– Protokoll. Simatic CC716 unterstützt wiederum den Anschluss von bis zu sieben Simatic S7-Steuerungen über Industrial-Ethernet- oder Profibus/MPI Schnittstelle.

Als Cloud-Protokoll kommt in allen Varianten das offene Message Queuing Telemetry Transport (MQTT)-Protokoll zum Einsatz. Mit diesem etablierten Standard ist ein Datentransfer zu MindSphere, der IoT-Plattform von Siemens, sowie zu anderen Cloud-Plattformen möglich.

Siemens AG

www.siemens.de/cloudconnect


Mehr zum Thema Industrie 4.0
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Expertenforum „Mobile Robotik“

Kommen Sie zu unserem nächsten Expertenforum „Mobile Robotik“ am 27. Juni 2019 zu Stäubli nach Bayreuth und sichern Sie sich jetzt einen der begehrten Plätze bei dieser Veranstaltung.

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de