Startseite » Industrie 4.0 »

MPDV bringt Fedra: KI-basierte APS-Planungssoftware für die Fertigung

Industrie 4.0 KI
MPDV bringt Fedra: KI-basierte APS-Planungssoftware für die Fertigung

MPDV_APS_FEDRA.jpg
Bild: MPDV Mikrolab GmbH
Anzeige

Mit APS Fedra bringt der MES-Spezialist MPDV nun eine KI-basierte Software für die Fertigungsplanung. Fedra ist ein Advanced Planning and Scheduling System (APS), mit dem sowohl einfache Arbeitsgänge als auch komplexe Fertigungsaufträge schnell und flexibel geplant werden können. Die Planungssoftware kann auch mit Künstlicher Intelligenz (KI) ausgestattet sein, die Reinforcement Learning möglich macht. APS Fedra ist plattformbasiert und funktioniert sowohl stand-alone als auch in Kombination mit dem Manufacturing Execution System (MES) Hydra von MPDV. Über eine Mehrressourcenplanung können neben Primärressourcen, wie Maschine oder Arbeitsplatz, auch die Verfügbarkeit von Sekundärressourcen, wie Werkzeuge oder die Verfügbarkeit von Personal sichergestellt werden.

Es gibt viele Herausforderung bei der Fertigungsplanung, wie zu hohe Durchlaufzeiten, keine effektive Auslastung der Produktion, hohe Rüstwechselzeiten oder die effiziente Maschinen- und Personalplanung. Oft gibt es keine belegbaren Zahlen oder Fakten, die einer Planung zugrunde liegen. Mit APS Fedra von MPDV gehört das der Vergangenheit an. Unter der Berücksichtigung aller Einflussfaktoren lassen sich vorab Szenarien simulieren. Diese Einflussfaktoren können die Wahl der Maschinen, Werkzeuge, Materialien, vorhandene Ressourcen oder auch Personalkapazitäten sein. Eine Simulation skizziert die Planung von komplexen Fertigungsaufträgen, um ein mehrstufige Fertigung lückenlos abzubilden.

MPDV Mikrolab GmbH

www.mpdv.com


Mehr zum Thema Industrie 4.0
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Innovations-Highlights der Robotik

16.06.20 Cobots/Kollaboration

17.06.20 Innovative Robotik

Jetzt für Webinarreihe anmelden!

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de