Startseite » Industrie 4.0 »

Microsoft Hololens hilft bei Maschinenwartung

Servicetechniker über Desktop-App mit Nutzer vor Ort verbunden
Microsoft Hololens: „Ich sehe was, was du auch siehst…“

Anzeige
Für die Wartung seiner Produktionsmaschinen setzt Schwan Cosmetics eine AR-Lösung (Augmented Reality) mit Microsoft Hololens von T-Systems Multimedia Solutions ein.

Dank Microsofts Hololens können nun die Bediener der komplexen Maschinen von Schwan Cosmetics weltweit vom deutschen Firmensitz aus bei der Wartung remote unterstützt werden. Dazu entwickelte T-Systems Multimedia Solutions zunächst einen Proof-of-Concept. Nach ersten User-Acceptance-Tests mit der Microsoft Hololens folgte ein Innovationsprojekt, bei dem eine produktive Hololens-Assisted-Reality-Lösung für Wartungs- und Reparaturaufgaben für Schwan Cosmetics entstand.

Mit der Microsoft-Hololens-Anwendung ist ein Service-Experte aus der Schwan-Zentrale über eine Desktop-App mit dem Nutzer der Maschine vor Ort verbunden. Dabei kann er ihm Anweisungen direkt in sein Blickfeld übertragen, denn das, was der Bediener sieht, sieht auch der Experte. Probleme und Störfälle können so schnell und unmittelbar geprüft und behoben werden. Es können auch Anmerkungen oder Maschineneinstellungen im Sichtfeld des Bedieners angezeigt werden. Inzwischen wurden bereits erste erfolgreiche Remote Sessions mit der Schwan Cosmetics Tochtergesellschaft in Tennessee (USA) durchgeführt.

Das Pilotprojekt in Tennessee hat Schwan schnell gezeigt, welchen Mehrwert die AR-Lösung für die Wartung und Instandhaltung der Maschinen hat. Einerseits verbessert sich der Wissenstransfer zwischen Servicetechnikern und Experten. Andererseits können die Reisekosten auf ein Minimum reduziert werden. Auch der Wartungsaufwand sowie die Ausfallzeiten der Maschinen sinken deutlich.

T-Systems Multimedia Solutions GmbH

www.t-systems-mms.com


Mehr zum Thema Industrie 4.0
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 7
Ausgabe
7.2020
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

mav Innovationsforum 2020 DIGITAL EDITION

Jetzt Webcast ansehen und spannende Themen und Innovationen erleben!

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de