Industrie 4.0

KI per Vision App

ids_nxt_KI.jpg
Bild: IDS
Anzeige

Künstliche Intelligenz erschließt der Bildverarbeitung neue Anwendungsfelder. Bei den Produktfamilien NXT rio und rome von IDS sind KI und künstliche neuronale Netze via App direkt auf der Kamera nutzbar: Eine KI Vision App verwandelt die Standard Industriekameras in leistungsfähige Inferenzkameras und rekonfiguriert dazu die Embedded Hardware, so dass beispielsweise der FPGA als KI-Beschleuniger fungiert. Dadurch lassen sich KI-basierte Aufgaben direkt im Gerät lösen: Ob Anomalien erkennen, Früchte klassifizieren, Oberflächen prüfen oder Leiterplatten samt Bestückung verifizieren. Die Anpassungsfähigkeit der NXT Plattform vereinfacht die Anpassung an verschiedene Anwendungen. Die Modelle werden ab 2019 nicht nur mit Sensoren unterschiedlicher Hersteller und Auflösungsklassen verfügbar sein, sondern auch als Boardlevel-Varianten für den Maschinenbau.

IDS Imaging Development Systems GmbH

www.ids-imaging.de


Mehr zum Thema Industrie 4.0


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de