Startseite » Industrie 4.0 »

Iotmaxx: Zustandsüberwachung via LTE-Mobilfunk-Gateway

Vorbeugende Wartung im Maschinenbau
Iotmaxx: Zustandsüberwachung via LTE-Mobilfunk-Gateway

Anzeige
Zur vorbeugenden Wartung im Maschinenbau liefert Iotmaxx einfache 4G-Lösungen, um Steuerungen und Zustand der Anlagen unabhängig vom Datennetz des Kunden fernüberwachen können.

Um Predictive Maintenance zu ermöglichen, müssen Parameter wie Füllstände von Betriebsmitteln oder Temperaturen von Lagern mit externen Sensoren zentral überwacht und visualisiert werden. Iotmaxx nutzt dafür das 4G LTE Gateway GW4101, das für die direkte Anbindung marktüblicher Sensoren optimiert ist. Die Datenübertragung erfolgt über Mobilfunk im 4G Netz. Bei lokal schwachem 4G Netz verfügt das LTE-Gateway GW4101 über ein automatisches Fallback auf 2G/3G.

Die Weiterverarbeitung der Zustandsdaten konzipiert Iotmaxx individuell auf den Kunden zugeschnitten. Auf dem quelloffenen Linux-System des LTE-Gateways kann beispielsweise eine standardisierte Anbindung über das MQTT-Protokoll an einen MQTT-Broker und eine nachgeschaltete Datenbank umgesetzt werden. Die Visualisierung der Sensordaten erfolgt dann z.B. in der Open-Source-Anwendung Grafana. Das Ergebnis ist eine preiswerte und kompakte All-in-One-Lösung ohne komplexe Installationen.

In ähnlicher Weise lässt sich unabhängig vom Kundennetzwerk das Funktionieren einer SPS aus der Ferne überwachen und im Bedarfsfall dezentral auf die Steuerungen zugreifen. Die Steuerungen im Schaltschrank werden über Ethernet an den LTE 4G Mobilfunkrouter RT2200 angeschlossen, der wie die Steuerungen auf der Hutschiene montiert ist. Als VPN-Server dient ein Server des Schaltschrankbauers, ein Iotmaxx LAN-Router RT2100 in seinem Netzwerk oder ein gehosteter Iotmaxx VPN-Server.

Iotmaxx GmbH

Bultstraße 5a

30159 Hannover

www.iotmaxx.de


Mehr zum Thema Industrie 4.0
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 10
Ausgabe
10.2020
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Websession am 03. + 05.11.2020
Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de