Siemens treibt mit Alibaba Cloud das IoT in China voran China-Offensive: Siemens bringt Mindsphere in die Alibaba Cloud

Siemens treibt mit Alibaba Cloud das IoT in China voran

China-Offensive: Siemens bringt Mindsphere in die Alibaba Cloud

Siemens_Kaeser.jpg
Siemens-Chef Joe Kaeser: „Durch unsere Partnerschaft mit Alibaba Cloud bauen wir unser weltweites industrielles digitales Netzwerk weiter aus. Wir stärken damit weiter unsere globale Führungsposition in der Automatisierung und Digitalisierung der industriellen Welt.“ Bild: Siemens
Anzeige

Siemens plant mit Alibaba Cloud, dem Cloud-Computing-Zweig des chinesischen Internet-Riesen Alibaba, eine Partnerschaft, um das industrielle Internet der Dinge (IoT) in China zu fördern. Konkret planen Siemens und Alibaba, Siemens‘ IoT-Plattform Mindsphere auf der Alibaba Cloud-Infrastruktur für den kontinentalchinesischen Markt anzubieten.

„Durch unsere Partnerschaft mit Alibaba Cloud bauen wir unser weltweites industrielles digitales Netzwerk weiter aus. Diese Zusammenarbeit ist bahnbrechend für die Bereitstellung von Industrie 4.0-Lösungen für China als Powerhouse der Fertigungsindustrie“, so Siemens-Chef Joe Kaeser. „Wir stärken damit weiter unsere globale Führungsposition in der Automatisierung und Digitalisierung der industriellen Welt.“

Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG, und Simon Hu, Senior Vice President der Alibaba Group und Präsident von Alibaba Cloud, haben eine entsprechende Absichtserklärung in Berlin unterzeichnet – im Beisein von Kanzlerin Angela Merkel und dem chinesischen Premierminister Li Keqiang, der sich zu einem Staatsbesuch in Deutschland aufhält. Gemäß der Absichtserklärung werden beide Unternehmen ihre Zusammenarbeit umgehend aufnehmen. Mindsphere soll auf Alibaba Cloud 2019 zur Verfügung stehen.

www.siemens.com/Mindsphere

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Automationspraxis 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Durchgängige Mechatronisierung bietet viele Vorteile

Stellenanzeige

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de