Startseite » Montage und Handhabung »

Gurtförderer von Schnaithmann sind besonders platzsparend

Handling
Gurtförderer von Schnaithmann sind besonders platzsparend

Schnaithmann_Gurtfoerderer.jpg
Die Gurtförderer der Baureihe GF50 stehen mit verschiedenen geschwindigkeitsgeregelten Antriebsarten zur Verfügung. Bild: Schnaithmann Maschinenbau GmbH
Anzeige

Die Gurtförderer der Baureihe GF50 von Schnaithmann Maschinenbau zeichnen sich durch platzsparende Bauweise aus und lassen sich auch in bestehende Transfer- und Montageanlagen integrieren. Sie transportieren Werkstücke mit einer Gesamtlast von bis zu 100 kg und eignen sich für Automations-, Materialfluss- und Handhabungsaufgaben in der Automobilproduktion, der Elektronikherstellung sowie der Verpackungs-, Lebensmittel und Pharmaindustrie.

Die Gurtförderer GF50 haben eine Einbauhöhe von lediglich 55 mm, die Breite ist nur um 10 mm breiter als der Gurt aufgebaut. Bei einer Gesamtbelastung bis 100 kg kann der Gurt Geschwindigkeiten bis 64 m/min realisieren. Die balligen Antriebs- und Umlenkwalzen sorgen auch bei hohen Geschwindigkeiten für einen ruhigen Lauf des Gurtes. Bandlängen bis 10.000 mm ermöglichen einen flexiblen Einsatz der Förderer. Für die unterschiedlichen Einsatzbereiche sind sowohl starre als auch einstellbare Seitenführungen im Baukastensystem vorgesehen und erlauben damit den Transport von unterschiedlichen Bauteilgrößen.

Auch kleine Teile fördern

Dank der Umlenkungen mit Messerkanten von nur 12 mm können auch kleine Teile gefördert werden. Je nach Anforderung stehen verschiedene Gurttypen, Materialien und Farben zur Verfügung. Die breite Gurtauswahl – schnittfest, ölbeständig, ESD-tauglich, FDA-konform – ermöglicht den Einsatz in einer Vielzahl von Branchen.

Verschiedene Motorlagen und Antriebsvarianten

Um die Flexibilität zu erhöhen, stehen verschiedene Motorlagen und Antriebsvarianten wie direkter oder indirekter Antrieb zur Auswahl. Die Geschwindigkeit ist stufenlos über den Frequenzumrichter Speedcontrol regulierbar, mit dem sich auch kleine Steuerungsaufgaben einfach realisieren lassen und der optional als Zubehör erhältlich ist. (ks)

Kontakt:
Schnaithmann Maschinenbau GmbH
Fellbacher Str. 49
73630 Remshalden
Tel.: +49 7151 9732–0
Mail: info@schnaithmann.de
Website: www.schnaithmann.de

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 3
Ausgabe
3.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de