Unternehmen sollten auf Sicherheit, Qualität und Flexibilität aus einer Hand setzen

Drei Tipps für den Cobot-Erfolg

OMRON_Cobot.jpg
Cobots werden künftig verstärkt mit mobilen Robotern zusammenarbeiten. Bild: Omron
Anzeige
Aus Sicht von Omron gibt es drei Pfeiler für erfolgreiche Cobot-Projekte.

1. Sicherheit: Cobots mit Support und Service: Cobots sollten so ausgestattet sein, dass sie sicher an der Seite des Menschen arbeiten. Dazu sollten sie ISO10218 zertifiziert sein. Die Cobots sollten aber auch Investitionssicherheit bieten. Wichtig ist, dass sie sich innerhalb eines oder weniger Tage in Betrieb nehmen lassen. Ein weiterer Tipp sind Machbarkeitsanalysen sowie Safety- und Support-Services als Teil des Gesamt-Cobot-Pakets aus einer Hand.

2. Auf Skalierbarkeit und Datendurchblick durch integrierte Kamera- und Vision-Technologie achten: In Anwendungsszenarien, in denen es vor allem auf Flexibilität statt auf Geschwindigkeit ankommt, schließen Cobots die Lücke mit anwendungsfreundlichen Software-Tools und integrierten Sensorfunktionen. Hierzu gehören beispielsweis Vision-Systeme mit Lokalisierungsmöglichkeiten. Dazu benötigen Unternehmen einfach zu bedienende Bildverarbeitungssysteme. Insbesondere ein im Cobot integriertes Vision-System hilft, Verlässlichkeit, Konsistenz und Präzision kosteneffizient zu verbessern. Zusätzliche KI-Funktionen auf Maschinenebene erweitern die Möglichkeiten.

3. Cobot und mobilen Roboter als Team nutzen: Das Zusammenspiel von mobilem und kollaborativem Roboter gibt Unternehmen ein Plus an Flexibilität an die Hand, da sie ihre Produktionslinien deutlich schneller und kostengünstiger an neue Anforderungen, veränderten Geschäftsbedarf und immer schneller Produktzyklen anpassen können. Peter Lange, Business Development Manager Robotik bei Omron: „Cobots im Zusammenspiel mit mobilen Robotern werden künftig eine zentrale Rolle spielen, um logistische Abläufe zu rationalisieren.“

Omron Electronics GmbH

https://industrial.omron.de


Mehr zum Thema Robotik aus Odense
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Schlagzeilen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de