Metall & Blech Robotik

Mobile Robotik lässt sich leicht umrüsten

KUKA_LMZ.jpg
Bild: Kuka AG
Anzeige

Speziell für kleine und mittlere Unternehmen hat Lenkering Montage- und Zerspanungstechnik (LMZ) auf Basis des Kleinroboters Kuka KR Agilus eine mobile Roboterapplikation entwickelt, die flexibel eingesetzt werden kann. Dank des mobilen Gestells kann der Agilus schnell von einer Arbeitsstation zur anderen bewegt werden. Zudem kann der Agilus-Roboter einfach für verschiedene Arbeiten umgerüstet werden. „Durch die verschiedenen Tätigkeitsfelder amortisieren sich die Investitionskosten rasch“, erklärt LMZ-Geschäftsführer Dennis Lenkering.

Der Agilus-Roboter vom Typ KR 6 R900 übernimmt Pick&Place-Tätigkeiten sowie Montagearbeiten im Anschluss an die Bearbeitung durch die Werkzeugmaschinen. Durch Codierungen weiß der Roboter, welches Werkzeug er gerade nutzt. Passt dieses Werkzeug nicht zu der neu gewählten Tätigkeit, tauscht der Roboter es eigenständig aus. Die schnelle Umrüstung erfolgt durch ein Grip-Schnellwechselsystem. Für die reibungslose Umrüstung ist die Roboterapplikation zudem mit den Softwarepaketen Loaddatadetermination und Gripper&Spot-Tech ausgestattet. Das erste roboterbasierte Gestell hat LMZ im September 2018 ausgeliefert. Der Kunde war von den Vorteilen schnell überzeugt und hat bereits die nächsten Bestellungen in Auftrag gegeben.

Kuka AG

www.kuka.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de