Startseite » Branchenlösungen » Metall & Blech »

Kompakte Magnetgreifer

Ferromagnetische Teile handhaben
Kompakte Magnetgreifer

Mit den Magnetgreifern EGM lassen sich unterschiedliche ferromagnetische Teile im Wechsel handhaben
Anzeige
Die Baureihe seiner digital ansteuerbaren Magnetgreifer erweitert Schunk um die besonders kompakten Monopol-Greifer EGM-M. Bereits in der kleinsten Baugröße (26 x 98 mm) eignen sich die Kraftpakete für die Handhabung von Teilen bis 7 kg. Ähnlich wie Sauggreifer können die Monopol-Greifer flexibel zu größeren Einheiten kombiniert werden. Wie alle EGM Magnetgreifer arbeiten die Monopol-Greifer mit energieeffizienten Elektropermanentmagneten, die lediglich zum Aktivieren und Deaktivieren für 300 ms einen kurzen Stromimpuls benötigen.

Für die Handhabung schwerer und komplexer ferromagnetischer Teile sind die Bipol-Greifer EGM-B konzipiert. Es gibt sie mit einem, zwei oder vier Polpaaren in unterschiedlichen Anordnungen. Mithilfe von Polverlängerungen können sie an das jeweilige Objekt angepasst werden. Da sie die Greifer Schutzklasse IP52 erfüllen, sind sie eine ideale Lösung zur flexiblen Beladung von Werkzeugmaschinen. Die Magnete gibt es in den Polgrößen 30, 50 und 70 mm.
Schunk GmbH & Co. KG; www.schunk.com
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

mav Innovationsforum 2021 DIGITAL EDITION

Erleben Sie spannende Vorträge beim digitalen mav Innovationsforum 2021 und sichern Sie sich Ihr kostenfreies Ticket!

automatica sprint Highlights 2021

Wir freuen uns bereits jetzt auf die automatica sprint 2021. Vorab präsentieren wir Ihnen ein paar ganz besondere Highlights, die wir Ihnen vorstellen möchten.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de