Dank taktiler Sensorik besitzt der Roboter die Fähigkeit fühlend zu arbeiten

Leichtbauroboter montieren Getriebe

Die beiden Leichtbauroboter übernehmen das gesamte Teile-Handling und führen die Fügeprozesse durch
Anzeige
Mit einer Montagezelle im eigenen Roboter-Getriebebau verdeutlicht der Bereich Advanced Technology Solutions der Kuka Systems die Potenziale des Leichtbauroboters LBR im industriellen Einsatz.

„Mit seinen sieben Achsen ist der LBR der ideale Partner für die Fertigung der Komponenten“, sagt Henning Borkeloh, Leiter Advanced Technology Solutions bei Kuka Systems. „Auf Grund seiner integrierten taktilen Sensorik besitzt er zudem die Fähigkeit, zu fühlen und kann somit sämtliche Produktionsschritte realisieren – von der Bauteilbereitstellung über den eigentlichen Montageprozess bis zur Montageprüfung.“ Für Montageaufgaben, bei denen die geforderten Prozessparameter wie die Fügekraft nicht durch den LBR iiwa allein sicher gestellt werden können, wird eine NC-gesteuerte Presse eingesetzt.

Die Zufuhr der Fertigungsteile erfolgt über eine Palettenrutsche – den Cyclemove, mit automatischer Palettenrückführung. Die Bauteilkomponenten, wie Lager, Sicherungs- und O-Ringe, werden der Anlage über Wechselmagazine zugeführt. Die Magazine sind an die jeweilige Geometrie der Teile angepasst, um ein automatisiertes Vereinzeln und Entnehmen durch die zwei Leichtbauroboter sicherzustellen. Neben dieser Aufgabe begleiten die Roboter Pressvorgänge, applizieren nachgiebigkeitsgeregelt Sicherungsringe, positionieren Komponenten und führen eine Lage- und Anwesenheitskontrolle durch.
Der Bereich Advanced Technology Solutions der Kuka Systems konzentriert sich auf Montagelösungen mit Leichtbaurobotern, Mensch-Roboter-Kollaboration und Kleinrobotik sowie auf Lösungen für die Großserienfertigung von Faserverbundstoffen.
Kuka Systems GmbH www.kuka-systems.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Expertenforum „Mobile Robotik“


Kommen Sie zu unserem nächsten Expertenforum „Mobile Robotik“ am 27. Juni 2019 zu Stäubli nach Bayreuth und sichern Sie sich jetzt einen der begehrten Plätze bei dieser Veranstaltung.

Themenseite Cobot


Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Alle Webinare & Webcasts


Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de