Startseite » Allgemein »

Zuführtechnik 2020

Funktionsmodule beim Engineering von Montageanlagen
Zuführtechnik 2020

Kamera-Bandeinheit mit Wendestation und Staukammermodulen. Bild: IFC
Anzeige
Für die flexible Montagetechnik bietet IFC standardisierte Funktionsmodule, die Vorvereinzelung, Prüfen und Handhaben der Teile übernehmen.

„Der Weg zur einer modularen und flexiblen Montage- und Handhabungstechnik führt nur über mehr Standardisierung der Module und Komponenten“, so IFC-Geschäftsführer Andreas Schirmer. Immer kleiner werdende Chargen erfordern es zudem, die Anlage schnell auf Teiletypen unterschiedlichster Art und Größe einstellen zu können. „Wünschenswert ist daher das Umrüsten per Knopfdruck, welches möglichst ohne mechanische Einstellung ablaufen sollte.“

Für Schirmer nimmt die Einteilung in Funktionsmodule daher eine entscheidende Rolle im Engineering von Montageanlagen ein. Anstatt einer Einzelanfertigung, zählt die Standardisierung bis ins kleinste Detail. Laut Schirmer besteht das Zuführsystem der Zukunft aus drei prinzipiellen Funktionsblöcken:
  • Vorvereinzelung der Teile: mit klassischem aber sehr einfachen Fördertopf, Stufenhubförderer, Flächenspeicher oder Zentrifugalförderer.
  • Prüfen mit Kamera-Band-Einheit ggf. mit Mehrsensorsystem und Förderbandbaukasten.
  • Handhaben durch einfaches Handling, Mehrachs-, Portalsystem sowie Tripod- oder Robotersystem.
Verwendet werden austauschbare Komponenten. Voruntersuchungen und Teiletests sind in der Entwicklung inklusive, so dass Komplettlösungen vom einfachen Förderband bis zum roboterbasierten System entstehen. ↓
IFC Intelligent Feeding Components GmbH


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 10
Ausgabe
10.2020
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Websession am 03. + 05.11.2020
Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de