Startseite » Allgemein »

Sichere Kollaboration

Allgemein
Sichere Kollaboration

schmersal.jpg
Bild: Schmersal
Anzeige

Mit Schmersals Sicherheitslösungen für Industrieroboter können Roboterarbeitsplätze zuverlässig und effizient abgesichert werden, so dass der Mensch geschützt und gleichzeitig die Produktivität der Anlagen gesteigert wird. So lässt sich mit den verschiedenen Baureihen an Sicherheitslichtvorhängen und -lichtgittern eine wirtschaftliche Zugangsabsicherung bei geringstem Platzbedarf gewährleisten. Die Sicherheitsschaltmatten ermöglichen sogar die Überwachung ganzer Arbeitsbereiche, nicht nur ihrer Zugänge.

Mit der hochcodierten RFID-Zuhaltung AZM20 in Kombination mit dem Bedienfeld BDF200-SD lassen sich individuelle Sicherheitslösungen für die Schutztüren an Roboterarbeitsplätzen vormontieren. Der AZM 201 bietet, dank RFID-Technologie, einen bedarfsgerechten Manipulationsschutz.

Für die sichere Signalauswertung stehen je nach Komplexität unterschiedliche Lösungen bereit. Für kleinere Roboteranlagen bieten sich die multifunktionalen Sicherheitsrelaisbausteine der Protect-SRB-E-Reihe an, während die modulare Sicherheitssteuerung PSC1 die Programmierung komplexerer, individueller Sicherheitslösungen ermöglicht.

K.A. Schmersal GmbH & Co. KG

www.schmersal.com; automatica Halle B6, Stand 328



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 9
Ausgabe
9.2020
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

mav Innovationsforum 2020 DIGITAL EDITION

Jetzt Webcast ansehen und spannende Themen und Innovationen erleben!

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de