Startseite » Allgemein »

Schneller 3D-Sensor mit großem Sichtfeld

3D-Profilsensor
Schneller 3D-Sensor mit großem Sichtfeld

LMI_Gocator_2530.jpg
Bild: LMI Technologies GmbH
Anzeige

Mit dem 3D-Profilsensor Gocator 2530 erweitert der Scan- und Inspektionsspezialist LMI seine kompakte 2500-Serie mit blauem Laser um ein Modell mit größerem Sichtfeld und Messbereich. Der Gocator 2530 eignet sich für Inspektionen in Batterie-, Elektronik-, Gummi- und Reifenanwendungen. Der Profilsensor erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 10 kHz. Dank der höheren Geschwindigkeiten lassen sich auch Mehrfachbelichtungen bei spiegelnden und kontrastarmen Oberflächen durchführen (z. B. glänzendes Metall von Batteriezellen). Die X- und Z-Auflösung im Submillimeterbereich ermöglicht eine detaillierte Prüfung kleiner Baugruppenmerkmale sowie eine präzise 3D-Höhenmessung der Oberflächengeometrie und Defekte. Die große Messbreite des Gocator 2530 ermöglicht die vollständige Erfassung mit einem einzigen Sensor (z.B. von Handy-Gehäuserahmen).

LMI Technologies GmbH

Warthestrasse 21

D-14513 Teltow/Berlin

www.lmi3D.com

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 7
Ausgabe
7.2020
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

mav Innovationsforum 2020 DIGITAL EDITION

Jetzt Webcast ansehen und spannende Themen und Innovationen erleben!

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de