Kleberaufbringung mit Konturerkennung

Sauber geklebt und dicht

Während oder nach dem Dosierprozess kontrolliert das System die Lage, Höhe und Breite der Kleberaupe
Anzeige
Pi4 Robotics bietet für das präzise Dichten und Kleben eine patentierte 3D-Scanner-Technologie, mit der sich präzise Kleberaupen aufbringen lassen. Die 3D-Technologie des Hersteller nimmt vor dem Auftragen des Klebe- und Dichtmittels ein 3D-Bild von einem beliebigen Produkt in Echtzeit auf. Aus diesen Daten wird eine Bearbeitungskontur extrahiert und ein Roboterverfahrprogramm erzeugt, damit entfällt das Teachen des Roboters. Die Lage und Form eines jeden Produktes werden erfasst und kleinste Produkt- und Lageschwankungen in die Dosierkontur miteinbezogen. Desweiteren ermöglichen die Daten eine Qualitätsüberprüfung auf Maßhaltigkeit und Oberflächenfehler.

Während oder nach dem Dosierprozess kontrolliert das System die Lage, Höhe und Breite der Kleberaupe. So können Fehler vermieden, Dosierprozesse optimiert und stabilisiert werden. Je nach Anforderung ist eine 2D- oder 3D-Version verfügbar. Bei direktem Feedback zur Dosieranlage kann auch die Dosierqualität geregelt werden. Dazu wird ein Paket zum Einbau in Dosieranlagen oder zum Nachrüsten von Robotern angeboten, bestehend aus einem kompakten Messkopf, PC und Software.
Pi4 Robotics GmbH www.pi4.de
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Schlagzeilen

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de