Startseite » Allgemein »

Mannlos fertigen im Mittelstand

Expertenforum der Automationspraxis am 16. Juni 2015
Mannlos fertigen im Mittelstand

Wie man die Fertigung von größeren und komplexeren Frästeilen in kleinen und mittleren Serien durch Geisterschichten optimieren kann, verdeutlicht das Expertenforum „Mannlose Fertigung“ der Automationspraxis am 16. Juni 2015 bei Liebherr-Verzahntechnik in Kempten.

Neben Technologiebeiträgen von Liebherr-Verzahntechnik (Palettensysteme), Soflex (Fertigungssteuerungssoftware), Renishaw (Messtechnik), Burkhardt+Weber (Werkzeugmaschinen), Cgtech (Simulation), TDM Systems (Werkzeugverwaltung), Kuka (CNC & Robotik), Vischer & Bolli (Spanntechnik) und Robot System Products (Roboterperipherie) gibt es auch zwei Anwendervorträge von Allmatic Spannsysteme und Liebherr Aerospace. Zudem besteht die Möglichkeit, ein Palettensystem live in Aktion zu erleben.
Aktuelle Ausgabe
Medienpartnerschaft RBTX.com

Informationen und konkrete Lösungen für die Low-Cost-Automation finden auf dem Lean-Robotix-Marktplatz RBTX.com.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de