IMV Niederbayern

Logistische Meisterleistungen hautnah erleben

Anzeige
Die Mitglieder der Industriemeistervereinigung Niederbayern hatten die Möglichkeit, das BMW Dynamik Center in Dingolfing zu besichtigen.

Das im Jahr 2005 in Betrieb genommene Logistikzentrum wurde auf einer Grundstücksfläche von 550 000 qm errichtet. Die Hallengeschossfläche beträgt 156 000 qm.
Mit einer Industrieflächenheizung von 122 000 qm, einem fugenlosen Bodensystem und den neuesten Verpackungsanlagen zählt es zu den modernsten Einrichtungen seiner Art.
Von rund 650 Mitarbeitern werden täglich Ersatzteile mit ca. 200 Lkw, 40 Containern und 300 Kubikmetern Luftfracht zu den Niederlassungen und Händlern weltweit versendet.
Bei der Lagerung von über 1 Million Ersatzteilen im Wert von rund 500 Millionen Euro ist es eine logistische Meisterleistung, die Ware innerhalb von nur wenigen Stunden an ihren Bestimmungsort zu bringen.
Eine hocheffiziente Warenannahme, ein ausgeklügeltes Lagerregalsystem und ein perfekt abgestimmter Warenversand sind unabdingbare Voraussetzung, um dies zu gewährleisten.
Für die höchst interessante und fachkundige Führung, bei der viele Fragen beantwortet werden konnten, möchten wir uns bei den Meisterkollegen Herrn Eberhard, Herrn Scheuerer und Herrn Reiser recht herzlich bedanken.
Leopold Rauch
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Schlagzeilen

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de