Elektroschrauber

Lösung für überwachte Schraubprozesse

Anzeige
Der „Uniquick Advance Electro“ ermögliche das Überwachen des Drehmomentes und Drehwinkels während des gesamten Schraubprozesses, so das Unternehmen Böllhoff Schraubtechnik aus Bielefeld. Ausgerissene oder überdrehte Gewinde werden vom Schrauber durch die Schraubprozessüberwachung rechzeitig erkannt. Der kompakte Elektroantrieb sei leichter als ein pneumatischer Antrieb und auch sparsamer im Betrieb. Die Zielgruppen sind Automobilhersteller und -zulieferer, Kunststoff- und Elektrotechnik sowie die Möbel- und Holzindustrie, insbesondere dort, wo eine hohe Anzahl von präzisen Verschraubungen durchgeführt, kontrolliert und dokumentiert werden muss. Bei den Schraubengrößen können metrische Schrauben von M 3 bis M 8 und Schrauben für die Blech-, Kunststoff- und Holzverarbeitung verarbeitet werden. Die festvorstehende Schraube erleichtert die Montage. Neben der seitlichen Fixierung durch die Mundstückbacken verhindert das Hubverfahren im Schrauber durch den vorgeschobenen Schraubendreher ein Zurückfallen der Schraube ins Innere des Mundstücks. Der vorgeschobene Schraubendreher fixiert zudem das Bit bereits in der Grundstellung im Eingriffsmerkmal der Schraube und schont damit Schraube wie Bit. Die festvorstehende Schraube ermöglicht neben dem Eindrehen der Schraube auch das einfache Finden der Schraubstelle und das Ineinanderfügen der zu montierenden Teile.

Böllhoff Schraubtechnik GmbH www.boellhoff.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Schlagzeilen

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de