Elektrisches Greifen und Schwenken auf engstem Raum vereint

Kompakte Greif-Schwenkeinheit

Kaum größer als eine Zigarettenschachtel: EGS, die kompakteste elektrische Greif-Schwenkeinheit der Welt
Anzeige
Bei Schunks elektrischer Greif-Schwenkeinheit EGS sind erstmals elektrisches Greifen und Schwenken auf engstem Raum in einem Gehäuse vereint. Das vereinfacht den Umstieg auf pneumatikfreie Lösungen beim Kleinteile-Handling. Eine patentierte Kopplung des Greif- und Schwenkgetriebes ermöglicht Endlosdrehungen ohne elektrische Schleifdurchführung. Da das Modul mit bürstenlosen und verschleißfreien 24-V-DC-Motoren ausgestattet ist und ohne bewegte Kabel, Schleifringe oder Stoßdämpfer auskommt, erhöht es die Verfügbarkeit von Montageanlagen. Spielfrei vorgespannte Kreuzrollenführungen gewährleisten ein präzises Greifen und nahezu konstante Greifkräfte über die gesamte Fingerlänge.

Sowohl der Drehwinkel als auch die Greifkraft lassen sich unabhängig voneinander direkt am Modul einstellen. Eine Abfrage ist über induktive Näherungsschalter möglich. Die komplette Regelungs- und Leistungselektronik zur dezentralen Ansteuerung der Motoren ist unmittelbar in das Modul integriert. Die kompakte Greif-Schwenkeinheit misst gerade einmal 58 x 45 x 89 mm
Schunk GmbH & Co. KG www.schunk.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Schlagzeilen

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de